Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Termine

Eine Anmeldung für das Frühjahrssemester 2022 ist ab sofort möglich.

Das Semester beginnt am 14.02.2022 (einzelne Kurse können auch früher starten).

Unterrichtsfreie Zeiten:

(wenn beim Kurs nicht anders
angegeben)

Osterferien: 04.04. - 16.04.2022
Karfreitag: 15.04.2022
Ostermontag: 18.04.2022
Tag der Arbeit: 01.05.22
Himmelfahrt: 26.05.22
Pfingstferien: 27.05-28.05.22
Pfingstmontag: 06.06.2022
Sommerferien: 04.07.-13.08.2022

Wenn Sie doch nicht teilnehmen möchten...

Bitte denken Sie daran, sich rechtzeitig in der Geschäftsstelle – nicht bei der Kursleitung – abzumelden, wenn Sie nicht mehr teilnehmen können.

Die Zahlungspflicht für das Entgelt kann in diesem Falle ganz oder anteilig erlassen werden, wenn für die Abmeldung schwerwiegende Gründe (z.B. langfristige Erkrankung, Umzug in eine entfernt liegende Gemeinde) nachgewiesen worden sind und unter Berücksichtigung der besonderen Umstände des Einzelfalles die Zahlung des Entgelts für die/den Teilnehmende/n eine besondere Härte bedeuten würde.
Eine Erstattung entfällt, wenn die vhs auf Grund der Anmeldung bereits ihrerseits Verpflichtungen gegenüber Dritten eingegangen ist und diese nicht mehr rückgängig gemacht werden können. 

Finanzierung und Fördermöglichkeiten

Weiterbildungsbonus Pro

Der Weiterbildungsbonus Pro ist eine für Arbeitgeber attraktivere Eigenanteil-Regelung: Der Arbeitgeberanteil an den Kosten reduziert sich von 50 auf 10 Prozent.

Wer gefördert werden kann:

1. Erwerbstätige in einem Arbeitsverhältnis aus dem sie Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit erzielen (u.a. Arbeitnehmerinnen bzw. Arbeitnehmer einschließlich geringfügig Beschäftigte, Auszubildend
2. Bei Auszubildenden werden nur Weiterbildungsinhalte gefördert, die nicht Bestandteil der Ausbildung sind.
3. Erwerbstätige, die Einkünfte aus selbständiger Arbeit erzielen (u.a. Selbstständige, Freiberuflerinnen und Freiberufler, Inhaberinnen und Inhaber von Kleinstbe­trieben).

Förderanteil:
Gefördert werden bis zu 90 % der Seminarkosten, maximal 1.500 Euro pro Seminar und Teilnehmenden.

Die Arbeitgeberin bzw. der Arbeitgeber oder der oder die Erwerbstätige hat mindestens 10 % der Seminarkos­ten zu tragen. Freiberuflich Tätige und Inhaberinnen und Inhaber von Kleinstbetrieben müssen entsprechend den Arbeitgeberanteil übernehmen.

Was gefördert werden kann:
1. Weiterbildungsmaßnahmen von 160 € bis maximal 1.000 € Gesamtkosten, wenn eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt ist:

a) das zu versteuernde Jahreseinkommen der Förderempfängerin / des Förderempfängers liegt über 20.000 € (bzw. 40.000 € für Zusammenveranlagte) oder

b) der Umfang der Erwerbstätigkeit der Förderempfängerin / des Förderempfängers beträgt weniger als 15 Stunden/Woche.

2. Weiterbildungsmaßnahmen über 1.000 € können grundsätzlich gefördert werden. Einzige Einschränkung: Liegt das zu versteuernde Jahreseinkommen der Förderempfängerin / des Förderempfängers unter 20.000 € (bzw. 40.000 € für Zusammenveranlagte), dann muss die Weiterbildung in Schleswig-Holstein durchgeführt werden (Durchführungsort).Das Weiterbildungsseminar muss mindestens zwei Tage (16 Stunden) umfassen. Sonstige Fördermöglichkeiten sind vorrangig in Anspruch zu nehmen.

Weitere Informationen erhalten Sie beim ver.di-Forum Nord
Martina Holler, Tel: 0160 5919024

Zertifizierte Qualität

Die vhs Neumünster ist Mitglied im Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e. V. und darüber qualitätstestiert.

Die vhs Neumünster ist seit August 2010 zugelassener Träger für die Förderung der beruflichen Weiterbildung nach dem Recht der Arbeitsförderung.

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de


Öffnungszeiten vhs-Büro

Montag - Donnerstag: 09:30 - 12:00 Uhr

zusätzlich Dienstag: 16:00 - 18:00 Uhr

in den Schulferien: dienstags und donnerstags, jeweils 09:30 bis 12:00 Uhr

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmende der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS


Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm Herbst 2022

Kita-Fortbildungen 2022

 

 

 

 





 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.09.2022


Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal