Kursdetails
Kursdetails

BX10385VW Online-Vortrag: Mein Haus: gut geschützt gegen jede Gefahr Schleswig-Holstein sorgt vor In Kooperation mit der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein

Durch den Klimawandel nimmt die Anzahl und die Stärke der Extremwetterereignisse zu. Dies betrifft insbesondere Starkregenereignisse und Überflutungen. Diese können sehr plötzlich auftreten, wobei das Wasser dann über die Keller in die Häuser läuft und Hausrat sowie Bausubstanz schädigt oder zerstört. Bei den meisten Hausbesitzern stellt das Haus den größten Vermögenswert dar. Deshalb ist es wichtig, das Haus und den Hausrat gut gegen Gefahren abzusichern. Die Absicherung sollte dabei zwei Dimensionen umfassen; technisch-baulicher Schutz und Versicherungsschutz. Mit diesem Paket sorgen Sie vor und sind auch im Schadensfall abgesichert. In dieser Veranstaltung gehen wir auf die verschiedenen Versicherungen rund ums Haus ein. Wir erklären, wie eine Versicherung funktioniert, in welchen Fällen die Versicherung den Schaden begleicht und worauf Sie bei der Wahl des Versicherers achten sollten. Im Hinblick auf die bauliche Vorsorge geben wir Tipps und Hinweise zu Warn-Apps, Barrieresystemen und Rückstauklappen, damit Ihr Keller auch bei Starkregen trocken bleibt.

Eine Anmeldung bei der Volkshochschule mit Angabe der Mailadresse wird bis spätestens Donnerstag, 14. März (12:00 Uhr) benötigt. Der Vortrag ist ein kostenfreies Angebot der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein und findet in Kooperation mit den Volkshochschulen Schleswig-Holsteins statt. Die finalen Zugangs- und Anmeldedaten erhalten Sie von uns per Mail mit der Anmeldebestätigung.

Referent: Dennis Hardtke
Referentin: Beate Oedekoven

Kurs abgeschlossen

Kursort

Online

Adresse:


Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
20.03.2024
Uhrzeit:
17:00 - 19:00 Uhr
Wo:
Online