Kursdetails
Kursdetails

BY21351 Schnupperwebkurs Workshop für Einsteiger*innen ins Thema Weben In Kooperation mit dem Museum Tuch + Technik

Die Technik des Webens ist eine der ältesten, um textile Gewebe herzustellen. Gewebte Stoffe sind bereits seit Jahrtausenden nachweisbar und älter als zum Beispiel getöpferte Gefäße. Umso verblüffender, dass sich die Technik bis heute nicht geändert hat: Auch heute werden Gewebe durch das Verkreuzen von Kett- und Schussfäden hergestellt. Wer die Technik kennenlernen und etwas Schönes, Handgefertigtes herstellen möchte, ist beim Schnupperwebkurs im Museum Tuch + Technik richtig. Die Handwebmeisterin Kirsten Rolle bietet die Möglichkeit, auf historischen und modernen Webstühlen und Webrahmen weben zu lernen. Diese sind bereits fertig eingerichtet und so kann schnell das erste eigene Webstück gefertigt werden, zum Beispiel ein Geschirrtuch, ein Schal oder ein Teppich. Der Kurs ist auch für Anfänger*innen geeignet und am Ende des Kurses kann das fertige Stück mit nach Hause genommen werden.
Inhaltliche Fragen können gerne vorab gestellt werden unter: rolle@tuch-und-technik.de.

Eine schriftliche Anmeldung bei der Volkshochschule wird bis Freitag, 10. Januar (12:00 Uhr) benötigt.

Kursort

Adresse: Kleinflecken 1
24534 Neumünster


Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
18.01.2025
Uhrzeit:
10:15 - 16:15 Uhr
Wo:
Kleinflecken 1, Museum Tuch+Technik
Datum:
19.01.2025
Uhrzeit:
10:15 - 16:15 Uhr
Wo:
Kleinflecken 1, Museum Tuch+Technik