Kursdetails
Kursdetails

BY20501 Die Botschaft der Bilder Symbolik in der Malerei - Was will der Künstler uns damit sagen?

Bei Betrachtung eines Bildes, egal aus welcher Epoche, empfindet jeder Zuschauer ein anderes Gefühl. Es kann Bewunderung, Abneigung oder einfach Ruhe, etwas Schönes zu sehen, sein. Es gibt aber in jedem Bild oftmals auch eine Botschaft, die durch Symbole ausgedrückt wird. Ein Symbol (gr. Symbolen = Erkennungszeichen) ist ein Zeichen, das sinnbildlich für etwas Abstraktes steht. Es hat eine fest zugeschriebene Bedeutung und dient in den verschiedensten Zusammenhängen der Kommunikation. Symbole existieren schon seit Anfang der Menschheit, wie die Zeichnungen der prähistorischen Höhlen u.a. uns gezeigt haben. Als die Kunst zu einer Ausdrucksform der Ideen und Lebensformen der Menschen wurde, etablierte und strukturierte sich die Symbolsprache. So verwendet der Maler schon ab dem Mittelalter Farbe, Gegenstände, Positionierung und Größe der Figuren u.v.m., um seine Botschaft zu verkündigen. In der Zeit der Romantik und später, als der Künstler als solcher eine Unabhängigkeit in Themen, Techniken und Stilen erreichte, wurde diese Symbolik von der eigenen psychologischen Verfassung geprägt. Ab dann übernimmt die Psychologie die Interpretation, jedoch verschwindet die Symbolik nicht, sondern verwandelt sich. Denn auch in diesem psychologischen Aspekt spielen Symbole eine sehr wichtige Rolle, um einen Charakter, eine Situation oder ein Problem zu verstehen oder zu bewältigen.
Im Rahmen dieser Veranstaltung wird anhand von unterschiedlichen Beispielen aus der Malerei die Symbolik einzelner Werke exemplarisch auf den Grund gegangen und die Bilder zum Sprechen gebracht.
Folgende drei Themenschwerpunkte werden hierbei im Mittelpunkt stehen:
- Die religiöse Malerei des Mittelalters und des Barocks
- Die allegorische Malerei
- Die Psychologie der zeitgenössischen Malerei.

Kursort

vhs

ist barrierefrei

Adresse: Gartenstr. 32
24534 Neumünster


Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
09.11.2024
Uhrzeit:
13:30 - 17:30 Uhr
Wo:
Gartenstr. 32, vhs