Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Wochenendveranstaltungen

Seite 1 von 1

auf Warteliste Maiwanderung an der Bünzau

(Exkursion, Sa. 21.05.2022 14:00 - 17:00 Uhr )

Frühlingsblütenpracht in Wald, Wiese und Bach
Unter der Obhut der Schrobach-Stiftung darf sich in den Wäldern und Wiesen, die den Lauf der Bünzau säumen, Natur entfalten. Sie dankt es mit Maiglöckchen, Salomonsiegel und vielen anderen zauberhaften Blumen, an denen wir uns auf der 6 km langen Wanderung erfreuen dürfen.

Eine schriftliche Anmeldung (z. B. info@vhs-neumuenster.de, www.vhs-neumuenster.de) wird bis zum 19. Mai (12:00 Uhr) benötigt.

auf Warteliste Maiwanderung im Einfelder Dosenmoor

( Sa. 28.05.2022 14:00 - 17:00 Uhr )

"O schaurig ist’s, übers Moor zu gehn " (Annette von Droste-Hülshoff). Moore üben bis heute eine besondere Faszination auf die Menschen aus. Gruselig wird es aber nicht an einem hellen Frühlingstag. Stattdessen erleben Sie das Moor als "ökologisches Multitalent": Lebensraum hoch spezialisierter, seltener und bedrohter Pflanzen und Tiere, Regulator des Wasserhaushaltes im Boden und CO2-Speicher für den Klimaschutz.

Eine schriftliche Anmeldung (z. B. info@vhs-neumuenster.de, www.vhs-neumuenster.de) wird bis zum 25. Mai (12:00 Uhr) benötigt.

fast ausgebucht Sommerwanderung an der Bünzau

(Exkursion, So. 17.07.2022 14:00 - 17:00 Uhr )

Sommerblütenpracht in Wald, Wiese und Bach...
Unter der Obhut der Schrobach-Stiftung darf sich in den Wäldern und Wiesen, die den Lauf der Bünzau säumen, Natur entfalten. Lassen Sie sich vom Mädesüß verzaubern, vom Klappertopf betören und vom Teufelszwirn umgarnen auf unserem etwa 6 km langen Rundweg.

Eine schriftliche Anmeldung (z. B. info@vhs-neumuenster.de, www.vhs-neumuenster.de) wird bis zum 14. Juli (12:00 Uhr) benötigt.

Anmeldung möglich Stadtführung entlang der Stolpersteine

(Exkursion, So. 29.05.2022 14:30 - 16:30 Uhr )

Seit 2005 sind im öffentlichen Straßenraum insgesamt 33 "Stolpersteine" in Neumünster verlegt worden. Sie sind Menschen aus unserer Stadt gewidmet, die während des Nationalsozialismus u.a. aus religiösen, rassistischen, weltanschaulichen oder politischen Gründen verfolgt, misshandelt und ermordet wurden. Während dieser ca. zweistündigen Rundtour entlang der in der Innenstadt verlegten Steine wird an sie und damit stellvertretend an alle Opfer erinnert. Im Mai 2021 wurde eine Gedenktafel für jene Sinti und Roma, die am 20. Mai 1940 von Neumünster aus deportiert wurden, im Haart aufgestellt. In zukünftige "Stolpersteintouren" wird dieses Mahnmal mit aufgenommen. Das Projekt "Stolpersteine" wurde vor rund 20 Jahren von dem Kölner Künstler Günter Demnig entwickelt. Bis heute wurden in ganz Europa bereits über 75.000 dieser kleinen Steine verlegt, die in ihrer Gesamtheit ein beeindruckendes Denkmal bilden.

Eine Anmeldung (z. B. info@vhs-neumuenster.de, www.vhs-neumuenster.de) wird bis Mittwoch, 25. Mai (12:00 Uhr) benötigt.

Anmeldung möglich Bullet Journal (BuJo) - Kalender, Planer, Notizbuch

(Volkshochschule, ab Do., 2.6., 18.15 Uhr )

Mit der personalisierten Mischung aus Kalender, Planer und Notizbuch lernt man smarte Ziele zu setzen, um den Fokus auf das Gute in und um einen selbst zu erhöhen. Man baut positive Gewohnheiten - wie Optimismus und Dankbarkeit - auf. Auf der Grundlage seines Erfinders Ryder Carrol enthält das BuJo ein System, welches dem ganzen Journal eine Struktur und Systematik gibt. Man kann es minimalistisch führen oder sich austoben und der eigenen Kreativität freien Lauf lassen. Mit ein paar einfachen Tricks und Kniffen, wird es eine Kombination von Notizbuch und Kalender.
1. Abend: 1. Grundsätzliche Vorstellung des BuJo (wieso? weshalb? warum?), 2. Materialliste der vielfältigen Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung (ca. 20 - 40 €), 3. Ideenliste für die Themen zur Auswahl (Was soll im BuJo festgehalten werden?)
2. Tag: 1. persönliches Grundgerüst (Index, Future Log ...), 2. Monats -, Wochen -, Tagesübersicht, 3. To-do - Listen / Tracker, 4. Dekoratives und Kreatives (Möglichkeiten der zeichnerischen Gestaltung), 5. Handlettering Exkurs
Nach Beendigung dieses Grundlagenkurses hat man das Handwerkszeug, um das eigene Bullet Journal anzulegen. Zeitmanagement und Achtsamkeit - leg los und verändere mit nur 5 Minuten am Tag dein Leben nachhaltig. Als Folgekurs zur Gestaltung der weiteren Monate ist der Aufbaukurs BuJo - 2.0 zu empfehlen. Hier wird das Layout der weiteren Monate erarbeitet.
Bitte mitbringen: Schreibzeug (1. Termin). Entsprechend der persönlichen Auswahl aus der Materialliste werden diese für den 2. Termin benötigt.

freie Plätze Bullet Journal (BuJo) - Kalender, Planer, Notizbuch

(Volkshochschule, ab Do., 17.11., 18.15 Uhr )

Mit der personalisierten Mischung aus Kalender, Planer und Notizbuch lernt man smarte Ziele zu setzen, um den Fokus auf das Gute in und um einen selbst zu erhöhen. Man baut positive Gewohnheiten - wie Optimismus und Dankbarkeit - auf. Auf der Grundlage seines Erfinders Ryder Carrol enthält das BuJo ein System, welches dem ganzen Journal eine Struktur und Systematik gibt. Man kann es minimalistisch führen oder sich austoben und der eigenen Kreativität freien Lauf lassen. Mit ein paar einfachen Tricks und Kniffen, wird es eine Kombination von Notizbuch und Kalender.
1. Abend: 1. Grundsätzliche Vorstellung des BuJo (wieso? weshalb? warum?), 2. Materialliste der vielfältigen Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung (ca. 20 - 40 €), 3. Ideenliste für die Themen zur Auswahl (Was soll im BuJo festgehalten werden?)
2. Tag: 1. persönliches Grundgerüst (Index, Future Log ...), 2. Monats -, Wochen -, Tagesübersicht, 3. To-do - Listen / Tracker, 4. Dekoratives und Kreatives (Möglichkeiten der zeichnerischen Gestaltung), 5. Handlettering Exkurs
Nach Beendigung dieses Grundlagenkurses hat man das Handwerkszeug, um das eigene Bullet Journal anzulegen. Zeitmanagement und Achtsamkeit - leg los und verändere mit nur 5 Minuten am Tag dein Leben nachhaltig.
Bitte mitbringen: Schreibzeug (1. Termin). Entsprechend der persönlichen Auswahl aus der Materialliste werden diese für den 2. Termin benötigt.

freie Plätze Realistisches Zeichnen

(Volkshochschule, Sa. 18.06.2022 10:00 - 15:15 Uhr )

Vermittelt werden die Grundlagen des Zeichnens: Perspektive, figürlicher Aufbau, Licht und Schatten, verschiedene Oberflächen und Strukturen (Stofflichkeit), Komposition und Grundregeln, etc. Ziel ist es, den Teilnehmer/-innen ein Fundament für einen individuellen künstlerischen Ausdruck durch objektives handwerkliches Können zu verschaffen. Nach dem Motto: "Freiheit kommt von Können". Wir entwickeln die notwendigen Feinmotorik sowie weitere wichtige Eigenschaften wie Aufmerksamkeit, Beständigkeit, Beobachtungsgabe und Konzentrationsfähigkeit.

freie Plätze Tango Argentino

(Volkshochschule, Sa. 18.06.2022 15:45 - 20:30 Uhr )

Unterrichtet wird die klassische "tango de salon" Tanzart. Wenige wissen, dass der argentinische Tango nicht aus Show-Figuren, sondern vielmehr aus einem gemeinsamen Gehen mit der Musik besteht, eine natürliche Bewegung, die für jedes Alter geeignet ist. Unser Schwerpunkt liegt auf einer entspannten, körpergerechten Haltung, der richtigen Atmung, dem lockeren Stehen und Gehen, mit einem besonderen Augenmerk auf die Rückenmuskulatur und freier Bandscheibe. Auf eine unterhaltsame Art werden die Grundlagen des Paartanzes in theoretischer, wie praktischer Form behandelt. Dazu gehört eine Einführung in die Geschichte des Tango Argentinos und dessen musikalische Formen sowie das Einstudieren erster Schritte und Bewegungsmuster. Lassen Sie sich verzaubern von der schwerelosen Melancholie und den hinreißenden Rhythmen des argentinischen Tangos, lösen Sie sich vom Alltagsstress! Paaranmeldungen werden benötigt. Tänzerische Vorerfahrungen sind nicht notwendig.
Achtung: Bitte beachten Sie ggf. die für den Zeitraum gültigen Verordnungen bezüglich der Regelung von Paartanzveranstaltungen und erkundigen sich ggf. auf unserer Homepage unter www.vhs-neumuenster.de

freie Plätze Workshop: Contemporary Dance (Zeitgenössischer Tanz)

(Volkshochschule, Sa. 09.07.2022 16:00 - 19:00 Uhr )

Lerne Zeitgenössischen Tanz kennen oder entdecke es neu! Bei diesem Workshop beschäftigen wir uns mit den Grundkenntnissen dieser Tanzart. Es wird gezeigt, wie durch Impulse und Schwung, Bewegung erzeugt wird und wie diese durch Stärke und Kraft leicht und fließend aussieht. Wir beginnen mit Aufwärm- und Lockerungsübungen und studieren im Verlauf des Workshops eine kleine Choreografie ein. Hierbei sind auch einige Beweglichkeitsübungen am Boden mit integriert. Sei bereit in lustig-entspannter Atmosphäre Spaß zu haben und Neues zu lernen.

freie Plätze Digitale Kamera/Spiegelreflexkamera verstehen und richtig einsetzen

(Volkshochschule, Sa. 11.06.2022 10:00 - 17:00 Uhr )

Kamera auspacken, Modus auf Automatik und los geht’s? Da kommt man schnell an seine Grenzen. Um tolle und kreative Fotos zu machen, sollte man verstehen, wie die Kamera richtig funktioniert. Dinge wie Tiefenschärfe oder Langzeitbelichtungen sind schöne Möglichkeiten, um mehr aus seinen Bildern herauszuholen. In diesem Kurs lernt man, wie man Blende, Belichtungszeit und ISO richtig einsetzt, das Histogramm verstehen und besser mit der Kamera umzugehen. Außerdem werden Grundlagen zu Objektiven, allg. Fotozubehör, Bildgestaltung und Fotorecht behandelt. Nach diesem Kurs versteht man die eigene Kamera besser, kann bessere Bilder machen und ist vorbereitet für den nächsten Spaziergang, für Reisen oder für eine Fotoexkursion.

freie Plätze Fit für Fotos extra Grau ist alle Theorie - Der Fotowalk!

(Volkshochschule, Sa. 04.06.2022 10:00 - 15:00 Uhr )

Nach nur fünf kurzweiligen Abenden bist du fit für Fotos. Startend gleich nach den Osterferien erarbeiten wir uns in einer Hand voll Terminen alles an relevantem Wissen und Können, um in den Sommerferien hervorragende Bilder zu machen. Weil Wissen nicht gleich Können ist, steht der Dozent den Teilnehmenden über eine Online-Galerie bei Fragen zu ihren Bildern nach jedem Kursteil für zwei Wochen als virtueller Personal-Trainer zur Verfügung. So bleibt genug Zeit, die Informationen aus dem Kurs durch praktisches Arbeiten zu verfestigen, ohne dabei gänzlich auf sich allein gestellt zu sein. Der Kurs stellt keinerlei Anforderungen an irgendwelche Vorkenntnisse. Einsteiger*innen sind genauso willkommen wie Fotografierende mit Vorkenntnissen. Im Vordergrund des Kurses steht die Idee so einfach wie möglich, nur mit einem Mindestmaß an Theorie, zum "guten Bild" zu kommen. Die Bildidee entsteht immer im Kopf hinter der Kamera, das Werkzeug soll bei der Umsetzung so effektiv wie möglich helfen. Zwar bauen die Kurse aufeinander auf, wer sich jedoch sicher ist zu einem bestimmten Thema keine Hilfe zu benötigen, kann diesen Teil gerne auslassen. Wer weg will vom Knipsen und seine Bildideen bewusst gestalten möchte, ist bei diesem Projekt genau richtig! Wer im Anschluss an die ersten fünf Blöcke noch weitere Praxiserfahrungen sammeln möchte, kann dieses im Kursteil BT21110 "Grau ist alle Theorie - Der Fotowalk!" abschließend noch machen.

Fit für Fotos extra Grau ist alle Theorie - Der Fotowalk!
Heute kommt alles aus den Kursen I - V zusammen. Im ersten Kursteil werden wir gemeinsam in oder um Neumünster herum auf Motivsuche gehen. Dabei versuchen wir möglichst schon in der Kamera "das perfekte Foto" zu machen. Was beim besten Willen nicht passt, optimieren wir im zweiten Teil mittels der Fotosoftware Snapseed auf dem Smartphone/Tablet. Dieser Workshop ist nicht ausschließlich für die Teilnehmenden der vorangegangenen "Fit für Fotos"-Kurse.
Inhaltliche Rückfragen unter: info@fotojoerg.de.

auf Warteliste Hundefotografie

( Sa. 11.06.2022 17:30 - 20:30 Uhr )

Du möchtest lernen, wie du ausdrucksstarke Fotos von Hunden machen kannst? Dann bist du in diesem Kurs richtig. Benötigt werden keine Vorkenntnisse in der Tierfotografie. Einzig die DSLR- oder Systemkamera mit Objektiv muss mitgebracht werden. Auch ein Teleobjektiv/Telezoom ist nicht zwingend notwendig, aber natürlich von Vorteil. Im Theorieteil, lernt man die korrekten Einstellungen an der Kamera. Wir sprechen über die
richtige Auswahl der Autofokus-Messfelder, die korrekte Belichtung bei schwierigen Motiven. Auch die Frage zu Unterschieden in den Kameraeinstellungen bei Portraits bzw. Bewegungsaufnahmen klären wir. Bildaufbau, Komposition, Perspektive und die günstigste Positionierung des Fotografen, wie auch des Hundes, werden im Workshop erläutert und ausprobiert. Danach wird die Theorie in die Praxis umgesetzt. Es stehen mehrere Hundemodels zur Verfügung, so dass an unterschiedlich großen Hunden geübt werden kann. Abschließend findet eine Bildbesprechung statt.

freie Plätze Fotowochenende in Nordfriesland

(Exkursion, ab Fr., 24.6., 17.00 Uhr )

Das Fotowochenende ist "training on the job", d.h. die Motive drängen sich einem in der kargen Küstenlandschaft förmlich auf und die Fragen zum "wie" und "warum" sind kaum weniger dringlich. Genau das ist an diesem Wochenende Konzept: Statt drinnen Theorie zu pauken, sind wir vor Ort und in der Praxis! Wir suchen unsere Motive auf Eiderstedt, in Husum, in Tönning und Friedrichstadt, wo wir auch unser Lager in der Jugendherberge aufschlagen werden. Dort besprechen wir auf Notebooks/Tablets die Ausbeute des Vortages, um Verbesserungen sofort in die Praxis umzusetzen. Da wir zeitlich ungebunden sind, können wir die Motive zu den jeweils optimalen Zeiten ansteuern. Schwerpunkt dieses Wochenendes wird auf der Langzeitfotografie mit Graufilter und den Dämmerungs-/Nachtaufnahmen liegen. Auf einem Nachbereitungstreffen schauen wir uns eine Auswahl der besten Bilder gemeinsam an (30.6./vhs). Treffpunkt zur Abfahrt am Freitag (24.6.) um 17:00 Uhr ist der vhs-Parkplatz in der Wittorfer Straße.

freie Plätze Meditieren mit Spaß

(Volkshochschule, So. 13.11.2022 10:00 - 18:00 Uhr )

Wissenschaftliche Studien weisen darauf hin: Meditation hat diverse positive Auswirkungen auf das Gehirn, bei Stressleiden, chronischem Schmerz und Depression. Anwender*innen berichten von wohltuenden Auswirkungen, wie Vertiefung, Sammlung, Harmonisierung und natürlich Entspannung. Die Meinungen, wie man richtig meditiert und welche Methode die beste ist, gehen auseinander. Dieser Kurs bietet einen weiten Überblick, was es für Meditationstechniken gibt, wie man sinnvoll meditiert und die jeweilige Technik in den Alltag integrieren kann. Ausprobiert werden verschiedene stille und dynamische Meditationen. Vermittelt werden außerdem die drei Elemente der Meditation und interessante Tipps auf dem Weg zur Bewusstheit. Ziel ist, die jeweils passende Methode für sich selbst zu finden und anwenden zu können. Gleichzeitig eine wunderbare Reise nach Innen - dorthin, wo es nichts mehr zu tun gibt. Aus dem Inhalt: Einführung in die Meditation - Nadabrahma - Vipassana - Kundalini-Meditation - Einfach sitzen: Zen.

freie Plätze Meditieren mit Spaß - Praxistag

(Volkshochschule, Sa. 18.06.2022 10:00 - 18:00 Uhr )

Dieser Kurs wendet sich an TeilnehmerInnen des Einführungskurses "Meditieren mit Spaß" oder an Meditationserfahrene. Dass Meditation zentrierend, erdend und entspannend wirken kann, wissen wir bereits. Wissenschaftliche Studien der Uni in San Franzisko weisen nach, dass regelmäßiges Meditieren die Neuroplastizität unseres Gehirns stimuliert. Da das gemeinsame Erfahren und Praktizieren von Meditation auch enorm erleichternd und in verschiedene Lebensbereiche positiv einwirkt, vertiefen wir hier das bereits Gelernte. Alle Meditationen werden an diesem Tag ungekürzt praktiziert. Beliebte Methoden werden ergänzt mit neuen
spannenden lebendigen Meditationen. Es ist genügend Zeit für Erfahrungsaustausch und neue alltagstaugliche Anwendungstipps auf dem Weg zur Bewusstheit. Gleichzeitig die Fortsetzung der wunderbaren Reise nach Innen - dorthin, wo es nichts mehr zu tun gibt. Inhalt: Entschleunigungstipps und -hinweise, Vipassana, Vier-Himmelsrichtungen-Mediation, Bodyflow/Latihan, Kundalini, Einfach sitzen: Za-Zen, Einfach gehen: Kin-Hin

freie Plätze Trimmpfad fürs Gehirn

(Volkshochschule, ab Fr., 28.10., 16.00 Uhr )

Ein Gedächtnis muss durch Denkprozesse gefordert werden, damit es gut funktionieren kann. Ohne Nutzen der geistigen Fähigkeiten gibt es keine beruflichen Erfolge. Werden Sie kommunikativer mündlich, wie schriftlich, indem Sie Ihren vorhandenen Wortschatz nutzen und erweitern. Die Merkfähigkeit und Konzentration lassen sich durch gezieltes Training verbessern ebenso wie die Wahrnehmung, das Urteilsvermögen sowie das Erkennen von Zusammenhängen. Durch gezieltes Gedächtnistraining lernen Sie in diesem Kurs, Ihre geistigen Fähigkeiten optimal zu nutzen, Ihre Fantasie und Kreativität zu fördern sowie Ihre Denkflexibilität zu erhöhen. Was man mit Spaß und Motivation erlernt hat, bleibt auch im Gedächtnis.

freie Plätze Eisstockschießen für Anfänger/-innen

(E1 Tennis- & Erlebniszentrum, Sa. 11.06.2022 17:30 - 19:00 Uhr )

(Eis)Stockschießen ist in seinen Bewegungsabläufen dem Kegeln bzw. Bowling, aber auch dem Boule in seiner Spieltaktik sehr ähnlich. Von 1 gegen 1 bis zum Mannschaftsspiel 4 gegen 4 ist spielerisch alles möglich, je nach Teilnehmerzahl. Der (Eis)Stocksport trainiert spielerisch das taktische Denken im Wettstreit zweier Teams, die geistige Fitness, die Ausdauer in der Körperspannung und somit die Konzentrationsfähigkeit. Ziel des (Eis)Stockschießens im Wettstreit zweier Teams ist, mit einem Schuss über 20-25 m die Bestlage seines (Eis)Stocks zu einem Ziel ("Daube") im Spiel-/Zielfeld 6 x 3 m zu schießen und in Bestlage zu bleiben, was zu immer neuen Spielsituationen führt. Im Spiel erklären sich die Bewegungsabläufe als auch die unterschiedlichsten Spiel-Strategien von selbst, so dass Vorkenntnisse für das (Eis)Stockschießen nicht notwendig sind. Spaß im Spiel zweier Teams gegeneinander stehen im Vordergrund.
Gespielt wird vereins-, witterungs- und ferienunabhängig in einer für Norddeutschland einmaligen Halle auf Kunststoffbahnen des Landes-Eissport-Verbands Schleswig-Holstein in Neumünster: Eisstockschießen ohne Eis! Es stehen 2 Wettbewerbsfelder sowie 2 Kinderbahnen und ausreichend Stockmaterial für alle Altersklassen zur Verfügung.

Treffpunkt: Gadelander Str. 180, 24539 Neumünster.
Keine Ermäßigung möglich!

Anmeldung möglich Online-Seminar: Dänisch Stufe A1, ca. ab Lektion 4

(Online, ab Di., 24.5., 10.00 Uhr )

Als Nachbarland Deutschlands ist Dänemark nicht nur ein beliebtes Urlaubsziel, sondern auch aus beruflicher Sicht für viele von Interesse. Dieser Online-Sprachkurs vermittelt Ihnen die ersten sprachlichen Grundlagen, um sich in einfachen Sätzen auf Dänisch zu verständigen. Außerdem werden wir uns mit Aspekten der dänischen Kultur sowie der Geografie Dänemarks beschäftigen. Der Kurs findet einmal pro Woche per Videokonferenz statt. Zusätzlich erhalten Sie jede Woche Aufgaben zum Selbststudium, um das Gelernte zu vertiefen. Kursleiterin Katharina Asmussen hat Dänisch an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel sowie der Universität Kopenhagen studiert und ist aktuell als Dänisch-Lehrkraft für verschiedene Einrichtungen tätig.

Der Unterricht findet via Zoom statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn.
Der Kurs ist nicht ermäßigungsfähig.

freie Plätze Strategieentwicklung für Vereine

(Volkshochschule, Sa. 21.05.2022 09:00 - 12:15 Uhr )

Im Rahmen der Veranstaltung erarbeiten Sie die Grundlagen, um in Ihrem Verein einen Workshop zur Strategieentwicklung mit Ihrem Team durchführen zu können. Eine gute Strategie sichert langfristig den Erfolg und hilft die Ziele im Blick zu behalten.

Diese Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung per E-Mail, Web oder Telefon ist erforderlich. Bitte beachten Sie die aktuellen Veranstaltungsinformationen unter der entsprechenden Kursnummer auf der Homepage der Volkshochschule (www.vhs-neumuenster.de).

Keine Onlineanmeldung möglich Aufbauqualifizierung zur Kindertagespflegeperson

(Volkshochschule, ab Fr., 22.4., 9.30 Uhr )

Die Anschlussqualifizierung richtet sich an bereits tätige Kindertagespflegepersonen. Sie umfasst insgesamt 140 Unterrichtseinheit (UE), die grundlegend der tätigkeitsbegleitenden Grundqualifizierung nach dem Qualifizierungshandbuch Kindertagespflege (QHB) folgen. Hinzu kommen 40 Selbstlerneinheiten zur Vor- und Nachbereitung der Unterrichtsthemen. Ziel ist es, kürzlich qualifizierte Kindertagespflegepersonen in die Berufstätigkeit zu begleiten und erfahrene Fachkräfte fortzubilden. Grundlage für die Schwerpunkte in der Qualifizierung sind die Kompetenzen, Erfahrungen, Praxisfragen der Teilnehmenden.

Leistungsnachweis:
Im Rahmen der Qualifizierung ist es die Aufgabe der Teilnehmenden, theoretisches Wissen in Form einer Projektarbeit in die Praxis umzusetzen.
Lernergebnisfeststellung:
Den Abschluss bildet die sogenannte Lernergebnisfeststellung, ein Fachgespräch auf Augenhöhe.

Inhalte:
Diese inhaltlichen Schwerpunkte spiegeln sich in den drei Themenkomplexen des QHB wider:
• Frühpädagogik
• Aufbau Kindertagespflegestelle
• Kursrahmung und -reflexion

Die Unterrichtsmodule im einzelnen:
• Kompetenzen und Qualität in der KTP
• KTPS und eigene Familie
• Erziehung und Erziehungsstile
• Erziehungspartnerschaft
• Vertretungsmodelle realisieren
• Vorurteilsbewusst beobachten
• Jedes Kind ist einzigartig
• Entwicklung begleiten
• Sicherheit im Alltag
• Gesunde Kindertagespflege
• Mit Konflikten umgehen
• Kindeswohlgefährdung
• Übergänge und Abschiede
• Die Rolle der Kindertagespflegeperson
• Konzeption weiterentwickeln

Teilnahmevoraussetzungen:
• abgeschlossene Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson (KTPP) im Rahmen von 160 UE (DJI o. QHB) oder eine päd. Ausbildung (SPA, Erzieherin)
• Erfahrungen als KTPP
• notwendige technische Ausstattung: Computer, E-Mail-Account, Drucker
• Bereitschaft, an Online-Modulen teilzunehmen
• Kompetenzen: strukturiertes und selbstständiges Arbeiten, Ver-/Erfassen von Fachtexten, Reflexionsfähigkeit, Motivation

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Onlineanmeldung möglich
Keine Onlineanmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de


Öffnungszeiten vhs-Büro

Montag - Donnerstag: 09:30 - 12:00 Uhr

zusätzlich Dienstag: 16:00 - 18:00 Uhr

in den Schulferien: dienstags und donnerstags, jeweils 10:00 bis 12:00 Uhr

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmende der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS


Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm Frühjahr 2022

Kita-Fortbildungen 2022

Flyer Neumünsteraner Kultournacht 2022

 

 





 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.07.2016


Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal