Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Vorträge/Veranstaltungen

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Universitätsgesellschaft: Astronomie an der vhs-Sternwarte Neumünster

(vhs-Sternwarte, Di. 10.01.2023 18:00 - 20:00 Uhr )

Die vhs-Sternwarte ist eine Institution der Volkshochschule Neumünster und besteht bereits seit 1971. Seit diesem Zeitpunkt finden auf dem Verwaltungsgebäude der DRK Fachklinik Hahnknüll professionelle Himmelsbeobachtungen, Volkshochschulkurse, Tagungen und viele andere Aktivitäten für Jung und Alt rund um das Thema Astronomie statt. An diesem Abend lernen Sie die größte Sternwarte Schleswig-Holsteins kennen und können bei passendem Wetter auch einen Blick durch das große Spiegelteleskop werfen.

Eine Anmeldung unter Tel. 04321 707690 oder info@vhs-neumuenster.de wird benötigt.
Die Eintrittsgebühr wird bei der Veranstaltung vor Ort erhoben.
Hinweis: Die vhs-Sternwarte Neumünster ist leider nicht barrierefrei.

Anmeldung möglich Geschichte der Sinti und Roma

(Volkshochschule, Do. 19.01.2023 19:00 - 21:00 Uhr )

Jeder Mensch hat im Laufe seines Lebens schon zumindest ein oder zwei Klischees über die größte Minderheit in Europa gehört, wohingegen die Geschichte der Sinti und Roma ziemlich unbekannt ist. In dem Vortrag wird ein Überblick über die Geschichte dieser Minderheit und den entsprechenden Klischees gegeben. Es wird aufgezeigt, wie Sinti und Roma in Büchern dargestellt wurden und werden. Der Vortrag wird von Angehörigen der Minderheit referiert.

Eine telefonische Anmeldung unter Tel. 04321 707690 wird erbeten.

freie Plätze Mietvertrag und Nebenkostenabrechnung

(Volkshochschule, Mi. 25.01.2023 17:30 - 19:00 Uhr )

Ob langjähriges Mietverhältnis, gerade erst einen Mietvertrag abgeschlossen oder der Mietvertragsabschluss steht vor der Tür: Wir geben Ihnen einen Überblick über Ihre Rechte und Pflichten als Mieter*in und klären über die Rechte und Pflichten einer Vermietung auf. Die Nebenkostenabrechnung wirft mal wieder Fragen auf und/oder die Nachzahlung kommt Ihnen zu hoch vor? Wir klären, welche Kosten auf Sie als Mieter*in umgelegt werden dürfen und welche nicht. Im Rahmen der Veranstaltung bleibt außerdem Zeit für Ihre Fragen.

Eine schriftliche Anmeldung (z. B. info@vhs-neumuenster.de, www.vhs-neumuenster.de) wird bis Donnerstag, 19. Januar erbeten.

freie Plätze Vortrag Grönland

(Volkshochschule, So. 22.01.2023 14:30 - 16:30 Uhr )

Man kann sich der Faszination der Eisberge nicht entziehen. Mit dem Kalben vom Gletscher werden sie geboren. Sonne, Wind und Wasser setzen ihnen zu. Am Ende werden sie wieder zu Wasser. Sie sind fast wie Lebewesen. Sie sind gefährlich, weil man nur einen kleinen Teil sieht. Sie sind mächtig, jeder weicht ihnen aus. Sie sind majestätisch, wie sie langsam dahintreiben. Sie sind einzigartig, keiner gleicht dem anderen. Manche leuchten wunderschön bläulich. Wer sie je live erlebt hat, liebt sie. Phil Lopatta war diesen wunderbaren Eisgebilden in der Disco-Bucht an der Westküste Grönlands ganz nahe, davon erzählt der Bildervortrag und Reisebericht.

Eine schriftliche Anmeldung (z. B. info@vhs-neumuenster.de, www.vhs-neumuenster.de) wird bis Donnerstag, 19. Januar (12:00 Uhr) erbeten.

freie Plätze Eine Lesung über Leben und Werk der Brüder Grimm

(Volkshochschule, So. 29.01.2023 14:30 - 16:30 Uhr )

Ein Kulturvolk ohne Vergangenheit gleicht einem Buch mit leeren Seiten. Die Poesie der altdeutschen Literatur wäre vergessen, hätten sie nicht zwei unzertrennliche Brüder für uns gerettet. Jakob und Wilhelm Grimm haben die deutsche Dichtung früherer Zeit wie einen Schatz gehoben. Nicht nur die Märchen haben sie vor dem Vergessen bewahrt, auch Sagen und Volkslieder haben sie gesammelt und Jakob Grimm war der erste der eine "Deutsche Grammatik" herausbrachte. Die Kinder- und Hausmärchen gehören seit mehr als zweihundert Jahren zu den erfolgreichsten Büchern der Weltliteratur und sind nach der Luther-Bibel sicher das weltweit
bekannteste Werk der deutschen Literatur. Heinrich Heine nannte das Werk der Brüder "ein gotischer Dom, worin alle germanischen Völker ihr Stimme erheben" und der Professor an der Bonner Universität, Ernst Moritz Arndt meinte: "Der wahre deutsche Geist lebt in seiner Dichtung, in Liedern und Märchen, in alten Chroniken und Legenden, in den unerschöpflichen Schätzen der Sprache".

Eine schriftliche Anmeldung (z. B. info@vhs-neumuenster.de, www.vhs-neumuenster.de) wird bis Donnerstag, 26. Januar (12:00 Uhr) erbeten.

Anmeldung möglich Die geheime Sprache der Malerei

(Volkshochschule, So. 15.01.2023 14:30 - 16:30 Uhr )

Die Botschaft der Bilder - Was will der Maler uns damit sagen? In den vielfältigen Themen der Malerei der Renaissance und des Barocks, bis hin zur Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts finden wir sehr oft gemeinsame Elemente, egal aus welchem Land oder aus welcher Schule der Maler kommt, die sich stets oft wiederholen. Gemeint sind hier z. B. ein Lamm, Hunde, Engelscharen, Münzen auf einem Tisch, ein Totenschädel oder auch Löwen in idyllischen Landschaften. Sie dienen nicht als reine Dekoration in den Bildern; sie sind Symbole, die in gekürzte Form, die Aussage des Künstlers vervollständigen. In diesem Vortrag werden Bilder aus sehr verschiedenen Epochen betrachtet, exemplarisch analysiert, erklärt und zum Sprechen gebracht.

Eine schriftliche Anmeldung (Mail: info@vhs-neumuenster.de, www.vhs-neumuenster.de) wird bis Donnerstag, 12. Januar (12:00 Uhr) erbeten.
Ein vertiefendes Seminar zu diesem Thema ist unter der Kursnummer BV20501 (DIe Botschaft der Bilder) zu finden.

Anmeldung möglich FEK: Rechtsmedizin - Fiktion und Realität

(FEK, Patientencafé, Mo. 09.01.2023 19:00 - 21:00 Uhr )

Der Rechtsmediziner ist in der heutigen Medienlandschaft nicht mehr wegzudenken. Kaum ein Krimi - sei es Film oder Roman - verzichtet auf diese Personengruppe. Von Quincy bis Boerne sind es die Rechtsmediziner, die als "letzte Zeugen" die kniffligsten Fälle lösen. Die Realität sieht etwas anders aus. Das Aufgabenfeld der Rechtsmedizin ist deutlich breiter aufgestellt und im Rahmen des Vortrags soll dies etwas beleuchtet und die Fiktion mit der Realität abgeglichen werden.

Urs Oliver Wiesbrock, Oberarzt der Klinik für Frührehabilitation und Geriatrie

Achtung: Hygienevorgaben des FEK - Für die Teilnahme am Vortrag gilt die 2G-Regelung. Der Einlass zum Vortrag erfolgt über die Terrasse des Patientencafés (Boostedter Straße). Während der Votragsveranstaltung besteht eine Maskenpflicht (FFP2).

Anmeldung möglich FEK: Röntgenstrahlen und Kontrastmittel

(FEK, Patientencafé, Mo. 06.02.2023 19:00 - 21:00 Uhr )

Fast jeder Mensch erhält im Laufe seines Lebens eine Untersuchung mit Röntgenstrahlen, nicht selten sogar mit Kontrastmitteln. Die untersuchenden Fachkräfte werden dabei immer wieder gefragt, ob Röntgenstrahlen nicht schädlich seien, wie ein Kontrastmittel "wirkt" und ob man nicht besser darauf verzichten könne. Dieser Vortrag soll Antworten auf die häufigsten Fragen im Zusammenhang mit radiologischen Untersuchungen geben. Er soll es Ihnen ermöglichen, ein Verständnis für das Abwägen von Nutzen und Risiken zu entwickeln und wird Ihnen nicht nur vermitteln, wie Kontrastmittel funktionieren, sondern auch, wie sie aussehen und riechen.

Bernd Maaß, Ltd. MTRA des Instituts für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Achtung: Hygienevorgaben des FEK - Für die Teilnahme am Vortrag gilt die 2G-Regelung. Der Einlass zum Vortrag erfolgt über die Terrasse des Patientencafés (Boostedter Straße). Während der Votragsveranstaltung besteht eine Maskenpflicht (FFP2).

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Onlineanmeldung möglich
Keine Onlineanmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de


Öffnungszeiten vhs-Büro

Montag - Donnerstag: 09:30 - 12:00 Uhr

zusätzlich Dienstag: 16:00 - 18:00 Uhr

in den Schulferien: dienstags und donnerstags, jeweils 09:30 bis 12:00 Uhr

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmende der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS


Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm Herbst 2022

Kita-Fortbildungen 2023

 

 

 

 





 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.09.2022


Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal