Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Sonderrubrik >> Sommer - VHS

Seite 1 von 1

Keine Onlineanmeldung möglich Max Liebermann, ein deutsches Künstlerleben

(Volkshochschule, Do. 25.08.2022 19:30 - 21:30 Uhr )

Das Werk Max Liebermanns (1847 - 1935) nimmt in der deutschen Kunstgeschichte eine Sonderstellung ein. Als einziger Maler von Rang hat er es hierzulande verstanden, die impressionistische Leichtigkeit französischer Kunst aufzunehmen, ohne sie platt zu kopieren. Liebermanns Garten- und Landschaftsbilder sind still und unpathetisch - das Leben erscheint in ihnen wie ein langer, ruhiger Fluss. Seine Porträts hingegen sind nicht würdevoll repräsentativ, sondern sie strahlen Lebendigkeit und Esprit aus. Doch so spielerisch leicht seine Werke auch wirken - Liebermann hat sich selbst immer als disziplinierter Arbeiter verstanden. Preußische Grundtugenden und großbürgerliche Ordnung bildeten das Fundament seines Schaffens und seines Selbstverständnisses. Umso schmerzlicher waren für ihn Anfeindungen, denen er wegen seiner angeblich 'undeutschen' Kunstauffassung ausgesetzt war - Anfeindungen, die nicht zuletzt durch seine jüdische Herkunft ausgelöst wurden. In seinen letzten Jahren musste er dann noch erleben, wie die Nazi-Barbarei seine Grundwerte zerstörte. Sein Ideal einer Gesellschaft, die den Menschen nur nach seinen Verdiensten und nicht nach Herkunft oder Religion beurteilt, war vor seinen Augen zerbrochen.

Weitere Infos zum Vortrag und zum Rahmenprogramm des Schleswig-Holstein Musik Festival unter: www.nms-festival.de

auf Warteliste Senioren Extra: Fahrt zur NordArt 2022

(Kunstwerk Carlshütte, Do. 30.06.2022 10:00 - 15:30 Uhr )

1999 ins Leben gerufen, hat sich die NordArt in den letzten Jahren als eine der größten jährlichen Kunstausstellungen in Europa etabliert. Vor der markanten Kulisse der ehemaligen Gießerei Carlshütte in Büdelsdorf, wird aus den Werken von rund 200 ausgewählten Künstlern aus aller Welt jedes Jahr ein neues Gesamtkunstwerk komponiert. Dieses umfassende Panorama zeitgenössischer Kunst lässt die Werke nicht nur für sich selbst sprechen; in ihrem Zusammenspiel eröffnen sie ganz neue Perspektiven. Die internationale, jurierte Ausstellung definiert sich Jahr für Jahr neu, mit jeweils anderem Schwerpunkt. Die Führung dauert 1,5 Stunden. Im Anschluss hat man zwei Stunden lang Zeit, die NordArt individuell für sich zu entdecken. Am 22. Juni gibt es vorab die Möglichkeit an einem Vortrag zur Einstimmung teilzunehmen. Nähere Informationen sind unter der Kursnummer BT20022V zu finden.
Programmablauf: 10:00 Uhr Abfahrt vhs, 11:00 Uhr Führung NordArt, 12:30 - 14:30 Uhr Zeit zur individuellen Verfügung, 14:30 Uhr Abfahrt NordArt, 15:30 Uhr Ankunft vhs.
Eine schriftliche Anmeldung zur Fahrt zur NordArt 2022 wird bis zum 15. Juni benötigt, Restplätze können ggf. nachgebucht werden.
Eine Durchführung erfolgt auf der Grundlage der zu dem Zeitpunkt gültigen Hygieneauflagen.

freie Plätze Workshop: Frauentanz - Burlesque Dance/Lady-Styling

(Volkshochschule, ab Sa., 2.7., 14.30 Uhr )

Lust auf Tanzen? Alle Frauen sind herzlich eingeladen zu diesem zweitägigen, fröhlichen und femininen Burlesque und Lady-Styling Workshop. Über die zwei Tage arbeiten wir am "Lady-Styling" - anmutigen Arm- und Beinbewegungen, Körperhaltung, Brust- und Hüftisolation und lernen dabei kurze Choreographien, die in jedem Workshop einen unterschiedlichen Schwerpunkt haben, z. B. klassische Burlesque-Choreographien, einen Stuhltanz oder Solo-Latein. Es wird vermittelt, wie man sich selbstbewusster und weiblicher bewegt. Sei darauf gefasst Dich schön zu fühlen. Vorkenntnisse werden nicht benötigt.

freie Plätze Junge vhs: Fliegende Teppiche - Flickenteppich Webkurs in den Sommerfer

(Museum Tuch + Technik, ab Di., 5.7., 10.00 Uhr )

Füße aus dem Bett und schon stehst Du auf Deinem selbst gewebten "fliegenden" Teppich! Oder im Schneidersitz mit geschlossenen Augen von fernen Ländern träumen? Wie Du Deinen eigenen Flickenteppich weben kannst, lernst Du in dem zweitägigen Kurs an großen Webrahmen. Nach Abschluss des Kurses kannst Du Deinen ersten eigenen Teppich mit nach Hause nehmen.

Eine schriftliche Anmeldung bei der Volkshochschule wird bis zum 28. Juni benötigt.

freie Plätze Shiatsu und Akkupressurmassage - Bildungsurlaub

(Volkshochschule, ab Mo., 23.1., 9.30 Uhr )

Shiatsu ist eine alte, aus Japan kommende Fingerdruckmassage. Sie beruht auf der Vorstellung von Meridianen (Energiebahnen), die den ganzen Körper durchziehen und für unseren Energiefluss verantwortlich sind. Ist Energie blockiert, spüren wir Stress, Verspannung oder Schmerz. In diesem Bildungsurlaub werden u. a. folgende Themen angesprochen: Shiatsu bei Kopfschmerz/Migräne, Schlafstörungen, Essstörungen, Erschöpfung und bei psychischer Belastung. Die entspannende, ausgleichende Wirkung von Shiatsu wird bereits zu Beginn der Woche von den Teilnehmenden zu spüren sein.

Als Bildungsurlaub in Schleswig-Holstein anerkannt, kann aber auch als Intensivkurs gebucht werden.
Anmeldeschluss: 12. Dezember 2022. Sofern noch freie Plätze verfügbar sind, ist eine Anmeldung auch nach Anmeldeschluss möglich. Es besteht die Möglichkeit das Mittagessen in der hauseigenen Kantine einzunehmen. Getränke und kleine Snacks in der Vor- und Nachmittagspause sind in den Kurskosten enthalten. Eine Unterbringung im Hostelbereich des Hauses ist ab 48,50 € pro Nacht möglich und kann unter info@kiek-in-nms.de oder 04321 41996-0 separat angefragt werden.

fast ausgebucht Bildungsurlaub: Rückenfit und Stressprävention

(Volkshochschule, ab Mo., 18.7., 8.30 Uhr )

Rückenprobleme und hohe Stressbelastung im beruflichen Alltag sind häufig Grund für Krankschreibungen und Arbeitsausfall. Wer die Funktionsweise des Rückens und die Zusammenhänge zwischen Stress und Rückenproblemen versteht, kann dem selbst entgegenwirken. Mit theoretischem Unterricht, Rückenschule und Entspannungstechniken vermittelt dieser Kurs wertvolles Wissen und praktische Hilfen für einen kräftigen und beweglichen Rücken und ein gutes inneres Gleichgewicht. Der Kurs ist gegliedert in Schwerpunktthementage: Rücken und Wirbelsäule, Rücken und Muskulatur, Rücken und Anspannung durch Stress, Rücken und Psyche, Rücken und innere Mitte. Theoretischer Unterricht und praktische Übungen wechseln sich hierbei ab.

Als Bildungsurlaub in Schleswig-Holstein anerkannt, kann aber auch als Intensivkurs gebucht werden.
Anmeldeschluss: 13. Juni 2022. Sofern noch freie Plätze verfügbar sind, ist eine Anmeldung auch nach Anmeldeschluss möglich. Es besteht die Möglichkeit das Mittagessen in der hauseigenen Kantine einzunehmen. Getränke und kleine Snacks in der Vor- und Nachmittagspause sind in den Kurskosten enthalten. Eine Unterbringung im Hostelbereich des Hauses ist ab 48,50 € pro Nacht möglich und kann unter info@kiek-in-nms.de oder 04321 41996-0 separat angefragt werden.

freie Plätze Workshop: Functional & Mobility Training

(Volkshochschule, ab Sa., 9.7., 11.30 Uhr )

In diesem zweitägigen Workshop zur "Motor-Vorbereitung" wird sich mit Begriffen wie Aktivierung, Stabilisierung, Neuromobilisierung, Mobilität und Körperkoordination aktiv beschäftigt. Es wartet eine riesige Dosis praktisches Wissen, um sich jeden Tag um eine bessere Funktion des Körpers kümmern zu können. Folgende Fragen stehen hierbei im Mittelpunkt: Was sind Faszien? Wie arbeite ich am Körperbewusstsein? Wie kann die Mobilität sicher erhöht werden? Wie kann man falschen Bewegungsmustern entgegenwirken? Wie kann man Muskelungleichgewichte im Körper ausgleichen? Wie vermeide ich Verletzungen? Wie kann die Muskelregeneration effektiv beschleunigt werden? Teilnehmen darf jeder, der sich durch angemessenes Training um einen gesunden Körper und sein Wohlbefinden kümmern möchten. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich - jede Niveaustufe (Anfänger*in bis Sportler*in) wird angesprochen und soll im Rahmen des Workshops positiv herausfordert werden.

fast ausgebucht Bildungsurlaub: Stressfrei im Alltag und Berufsleben

(Volkshochschule, ab Mo., 27.6., 9.00 Uhr )

Richtiger Umgang mit Belastungen aller Art, damit Stress gar nicht erst entstehen kann, ist die Grundlage für ein gesundes, zufriedenes Leben in Beruf und Freizeit. Viele Menschen haben jedoch zunehmend den Eindruck, nur noch getrieben zu sein. Sie geraten so, besonders während der Arbeit, immer häufiger bewusst oder unbewusst in Überlastungssituationen, die früher oder später zu Gesundheitsstörungen und Erkrankungen verschiedenster Art führen können. Dieser Bildungsurlaub unterstützt die Teilnehmenden beim Gewinn an Leistungsfähigkeit und Lebensqualität. (Wieder)erlernt und geübt wird die Nutzung natürlicher Verhaltensweisen im Alltag, die die Möglichkeit bieten, Stress gut zu verarbeiten. Die Teilnehmenden lernen, natürliche Prozesse gezielt alltagstauglich zu nutzen und damit die Voraussetzungen zu schaffen, mit Druck und Belastungen ohne schädigende Folgen für Gesundheit und Wohlbefinden umzugehen.

Als Bildungsurlaub in Schleswig-Holstein anerkannt, kann aber auch als Intensivkurs gebucht werden.
Anmeldeschluss: 30. Mai 2022. Sofern noch freie Plätze verfügbar sind, ist eine Anmeldung auch nach Anmeldeschluss möglich. Es besteht die Möglichkeit das Mittagessen in der hauseigenen Kantine einzunehmen. Getränke und kleine Snacks in der Vor- und Nachmittagspause sind in den Kurskosten enthalten. Eine Unterbringung im Hostelbereich des Hauses ist ab 48,50 € pro Nacht möglich und kann unter info@kiek-in-nms.de oder 04321 41996-0 separat angefragt werden.

freie Plätze Bildungsurlaub: Wege aus dem Schmerz

(Volkshochschule, ab Mo., 15.8., 9.00 Uhr )

Vielfältige schmerzhafte Beschwerden belasten immer mehr Menschen. Rückenschmerzen, Gelenkprobleme, Verdauungsstörungen und vieles mehr beeinträchtigen Leistungsfähigkeit und Lebensqualität. Sehr oft sind nur geringe Veränderungen im Umgang mit sich selbst nötig, um Gesundheit und Wohlbefinden dauerhaft zu fördern und so beschwerdefreie Lebensfreude und Belastbarkeit zurückzugewinnen.
In diesem Bildungsurlaub wird Bewusstsein geschaffen für ungeeigneten Umgang mit sich selbst als Auslöser für vielfältiges Schmerzgeschehen. Die Seminarwoche versetzt die Teilnehmer in die Lage, selbst Ursachen für schmerzhafte Entwicklungen frühzeitig zu erkennen und natürliche Reaktionen hierauf gezielt und alltagstauglich einzusetzen.

Als Bildungsurlaub in Schleswig-Holstein anerkannt, kann aber auch als Intensivkurs gebucht werden.
Anmeldeschluss: 14. Juli 2022. Sofern noch freie Plätze verfügbar sind, ist eine Anmeldung auch nach Anmeldeschluss möglich. Es besteht die Möglichkeit das Mittagessen in der hauseigenen Kantine einzunehmen. Getränke und kleine Snacks in der Vor- und Nachmittagspause sind in den Kurskosten enthalten. Eine Unterbringung im Hostelbereich des Hauses ist ab 48,50 € pro Nacht möglich und kann unter info@kiek-in-nms.de oder 04321 41996-0 separat angefragt werden.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Onlineanmeldung möglich
Keine Onlineanmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de


Öffnungszeiten vhs-Büro

Montag - Donnerstag: 09:30 - 12:00 Uhr

zusätzlich Dienstag: 16:00 - 18:00 Uhr

in den Schulferien: dienstags und donnerstags, jeweils 10:00 bis 12:00 Uhr

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmende der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS


Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm Frühjahr 2022

Kita-Fortbildungen 2022

 

 

 

 





 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.07.2016


Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal