Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Demnächst

Seite 1 von 3

Keine Onlineanmeldung möglich Deutsch - STAFF Aufbaukurs Alpha/ E-Modul

(Volkshochschule, ab Mo., 20.6., 8.30 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an Flüchtlinge, die die Projektvoraussetzungen erfüllen und weder die lateinische Schrift, noch die Schrift ihres Heimatlandes beherrschen.
Der Kurs findet montags bis freitags statt.

Das Projekt "STAFF.SH - Starterpaket für Flüchtlinge in Schleswig-Holstein" fördert Kurse für erwachsene Asylsuchende und Flüchtlinge. Die Kurse sollen den Teilnehmenden (TN) erste sprachliche Kenntnisse zur Verständigung vermitteln und eine Orientierung zur Bewältigung alltäglicher Angelegenheiten vor Ort geben. Sie ersetzen keinen Integrationskurs.
STAFF.SH. wird finanziert aus Mitteln des Innenministeriums, vom Landesverband der Volkshochschulen (LV) organisiert und an Volkshochschulen (VHSn) und anderen zugelassenen Sprachkursträgern durchgeführt.

Pro Woche wird in etwa ein Themenschwerpunkt bearbeitet, z.B.
- Schule/Erziehung/Beratung und Information für Eltern
- Orientierung im Alltag (Verkehr, ÖPNV, Finanzen, Geldverkehr)
- Ernährung/Gesundheit/medizinische Versorgung
- Bildung/Berufliche Orientierung/Einstieg in die Arbeitswelt
- Regionale Lebensweise und Gebräuche/kulturelle Einrichtungen/Vereine/Sport/Freizeit
- Informationsbeschaffung/Lernen mit dem Computer/(digitale) Medien und Lernhilfen
- Begegnungen

Teilnehmen können Personen, die einer sprachlichen Förderung im Rahmen von Erstorientierung bedürfen, ihren Wohnsitz in Schleswig-Holstein haben und von Maßnahmen der Sprachförderung des Bundes ausgeschlossen sind. Primär sind es Personen, die eine offene Bleibeperspektive (also ein offenes Verfahren) haben.
Hierzu zählen im Besonderen der Gestattete Aufenthalt; Aufenthaltserlaubnisse nach § 22 AufenthG; Aufenthaltserlaubnisse nach § 23 AufenthG; Aufenthaltserlaubnisse nach § 25 Abs. 3 und 5 AufenthG; Duldung nach § 60a Abs. 2 Satz 3 ff AufenthG.
Personen, die eine Integrationskurszulassung haben, dürfen nur in gut begründeten Ausnahmefällen teilnehmen. Einem Integrationskurs ist IMMER Vorzug zu geben!

Keine Onlineanmeldung möglich Deutsch - STAFF Basiskurs Alpha/ C-Modul

(Volkshochschule, ab Fr., 1.7., 8.45 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an Flüchtlinge, die die Projektvoraussetzungen erfüllen und weder die lateinische Schrift, noch die Schrift ihres Heimatlandes beherrschen.
Der Kurs findet montags bis freitags statt.

Das Projekt "STAFF.SH - Starterpaket für Flüchtlinge in Schleswig-Holstein" fördert Kurse für erwachsene Asylsuchende und Flüchtlinge. Die Kurse sollen den Teilnehmenden (TN) erste sprachliche Kenntnisse zur Verständigung vermitteln und eine Orientierung zur Bewältigung alltäglicher Angelegenheiten vor Ort geben. Sie ersetzen keinen Integrationskurs.
STAFF.SH. wird finanziert aus Mitteln des Innenministeriums, vom Landesverband der Volkshochschulen (LV) organisiert und an Volkshochschulen (VHSn) und anderen zugelassenen Sprachkursträgern durchgeführt.

Pro Woche wird in etwa ein Themenschwerpunkt bearbeitet, z.B.
- Schule/Erziehung/Beratung und Information für Eltern
- Orientierung im Alltag (Verkehr, ÖPNV, Finanzen, Geldverkehr)
- Ernährung/Gesundheit/medizinische Versorgung
- Bildung/Berufliche Orientierung/Einstieg in die Arbeitswelt
- Regionale Lebensweise und Gebräuche/kulturelle Einrichtungen/Vereine/Sport/Freizeit
- Informationsbeschaffung/Lernen mit dem Computer/(digitale) Medien und Lernhilfen
- Begegnungen

Teilnehmen können Personen, die einer sprachlichen Förderung im Rahmen von Erstorientierung bedürfen, ihren Wohnsitz in Schleswig-Holstein haben und von Maßnahmen der Sprachförderung des Bundes ausgeschlossen sind. Primär sind es Personen, die eine offene Bleibeperspektive (also ein offenes Verfahren) haben.
Hierzu zählen im Besonderen der Gestattete Aufenthalt; Aufenthaltserlaubnisse nach § 22 AufenthG; Aufenthaltserlaubnisse nach § 23 AufenthG; Aufenthaltserlaubnisse nach § 25 Abs. 3 und 5 AufenthG; Duldung nach § 60a Abs. 2 Satz 3 ff AufenthG.
Personen, die eine Integrationskurszulassung haben, dürfen nur in gut begründeten Ausnahmefällen teilnehmen. Einem Integrationskurs ist IMMER Vorzug zu geben!

Anmeldung möglich Online-Seminar: Ukrainisch Stufe A1 - ohne Vorkenntnisse

(Online, ab Mo., 18.7., 19.30 Uhr )

In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit Ihre Kenntnisse aus den Schnupperkursen weiter zu vertiefen und Fragen zu stellen.

fast ausgebucht Online-Seminar: Spanisch Stufe A1, Lekt. 10-12

(Online, ab Di., 9.8., 19.30 Uhr )

¡Aprendamos!
Die spanische oder auch kastilische Sprache gehört zu den romanischen Spra-chen und wird heute von mehr als 500 Millionen Menschen weltweit gespro-chen. Sie ist Amtssprache in Spanien und den meisten süd- und mittelameri-kanischen Ländern und wichtige Arbeitssprache vieler internationaler Organi-sationen und Gemeinschaften.
Der Dozent, Danny Hernández Ríos, hat Germanistik, Romanistik und Slawistik stu-diert und lehrt seit 2017 an der Volkshochschule Neumünster. Sein Interesse für die Sprachen und Kulturen der Welt ist ungebrochen, so dass er sein Sprachenportfolio ständig erweitert.

Lektion 10 bis 12.

Der Unterricht findet online via Zoom statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn.
Der Kurs ist nicht ermäßigungsfähig.

freie Plätze Deutsch als Zweitsprache: Stufe A1.1 - am Vormittag

(Volkshochschule, ab Mo., 15.8., 8.30 Uhr )

Der Kurs findet montags bis freitags statt.
Eine Einstufung und Beratung wird dringend empfohlen.

Bitte beachten Sie, dass es sich nicht um einen Integrationskurs handelt, die Kosten also von den Teilnehmenden selbst getragen werden müssen (Please note that this is not an integration course financed by the German state, so the costs have to be borne by the participants themselves).

freie Plätze Deutsch als Zweitsprache: Stufe A2.2 - am Vormittag

(Volkshochschule, ab Mo., 15.8., 8.30 Uhr )

Der Kurs findet montags bis freitags statt.
Eine Einstufung und Beratung wird dringend empfohlen.

Bitte beachten Sie, dass es sich nicht um einen Integrationskurs handelt, die Kosten also von den Teilnehmenden selbst getragen werden müssen (Please note that this is not an integration course financed by the German state, so the costs have to be borne by the participants themselves).

freie Plätze Deutsch als Zweitsprache: Stufe A1.2 - am Abend

(Volkshochschule, ab Mo., 15.8., 18.00 Uhr )

Der Kurs findet montags und mittwochs statt.
Eine Einstufung und Beratung wird dringend empfohlen.

Bitte beachten Sie, dass es sich nicht um einen Integrationskurs handelt, die Kosten also von den Teilnehmenden selbst getragen werden müssen (Please note that this is not an integration course financed by the German state, so the costs have to be borne by the participants themselves).

Keine Onlineanmeldung möglich Deutsch - STAFF Aufbaukurs Alpha/ F-Modul

(Volkshochschule, ab Di., 16.8., 8.30 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an Flüchtlinge, die die Projektvoraussetzungen erfüllen und weder die lateinische Schrift, noch die Schrift ihres Heimatlandes beherrschen.
Der Kurs findet montags bis freitags statt.

Das Projekt "STAFF.SH - Starterpaket für Flüchtlinge in Schleswig-Holstein" fördert Kurse für erwachsene Asylsuchende und Flüchtlinge. Die Kurse sollen den Teilnehmenden (TN) erste sprachliche Kenntnisse zur Verständigung vermitteln und eine Orientierung zur Bewältigung alltäglicher Angelegenheiten vor Ort geben. Sie ersetzen keinen Integrationskurs.
STAFF.SH. wird finanziert aus Mitteln des Innenministeriums, vom Landesverband der Volkshochschulen (LV) organisiert und an Volkshochschulen (VHSn) und anderen zugelassenen Sprachkursträgern durchgeführt.

Pro Woche wird in etwa ein Themenschwerpunkt bearbeitet, z.B.
- Schule/Erziehung/Beratung und Information für Eltern
- Orientierung im Alltag (Verkehr, ÖPNV, Finanzen, Geldverkehr)
- Ernährung/Gesundheit/medizinische Versorgung
- Bildung/Berufliche Orientierung/Einstieg in die Arbeitswelt
- Regionale Lebensweise und Gebräuche/kulturelle Einrichtungen/Vereine/Sport/Freizeit
- Informationsbeschaffung/Lernen mit dem Computer/(digitale) Medien und Lernhilfen
- Begegnungen

Teilnehmen können Personen, die einer sprachlichen Förderung im Rahmen von Erstorientierung bedürfen, ihren Wohnsitz in Schleswig-Holstein haben und von Maßnahmen der Sprachförderung des Bundes ausgeschlossen sind. Primär sind es Personen, die eine offene Bleibeperspektive (also ein offenes Verfahren) haben.
Hierzu zählen im Besonderen der Gestattete Aufenthalt; Aufenthaltserlaubnisse nach § 22 AufenthG; Aufenthaltserlaubnisse nach § 23 AufenthG; Aufenthaltserlaubnisse nach § 25 Abs. 3 und 5 AufenthG; Duldung nach § 60a Abs. 2 Satz 3 ff AufenthG.
Personen, die eine Integrationskurszulassung haben, dürfen nur in gut begründeten Ausnahmefällen teilnehmen. Einem Integrationskurs ist IMMER Vorzug zu geben!

fast ausgebucht Online-Seminar: Spanisch - Fit für B1

(Online, ab Di., 23.8., 18.00 Uhr )

Ein Kurs, der auf den Übergang von der Stufe A2 hin zur Stufe B1 vorbereitet.

Der Unterricht findet online via Zoom statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn.
Der Kurs ist nicht ermäßigungsfähig.

Keine Onlineanmeldung möglich Max Liebermann, ein deutsches Künstlerleben

(Volkshochschule, Do. 25.08.2022 19:30 - 21:30 Uhr )

Das Werk Max Liebermanns (1847 - 1935) nimmt in der deutschen Kunstgeschichte eine Sonderstellung ein. Als einziger Maler von Rang hat er es hierzulande verstanden, die impressionistische Leichtigkeit französischer Kunst aufzunehmen, ohne sie platt zu kopieren. Liebermanns Garten- und Landschaftsbilder sind still und unpathetisch - das Leben erscheint in ihnen wie ein langer, ruhiger Fluss. Seine Porträts hingegen sind nicht würdevoll repräsentativ, sondern sie strahlen Lebendigkeit und Esprit aus. Doch so spielerisch leicht seine Werke auch wirken - Liebermann hat sich selbst immer als disziplinierter Arbeiter verstanden. Preußische Grundtugenden und großbürgerliche Ordnung bildeten das Fundament seines Schaffens und seines Selbstverständnisses. Umso schmerzlicher waren für ihn Anfeindungen, denen er wegen seiner angeblich 'undeutschen' Kunstauffassung ausgesetzt war - Anfeindungen, die nicht zuletzt durch seine jüdische Herkunft ausgelöst wurden. In seinen letzten Jahren musste er dann noch erleben, wie die Nazi-Barbarei seine Grundwerte zerstörte. Sein Ideal einer Gesellschaft, die den Menschen nur nach seinen Verdiensten und nicht nach Herkunft oder Religion beurteilt, war vor seinen Augen zerbrochen.

Weitere Infos zum Vortrag und zum Rahmenprogramm des Schleswig-Holstein Musik Festival unter: www.nms-festival.de

fast ausgebucht Spanisch: Stufe A1, ca. ab Lektion 12

(Volkshochschule, ab Di., 30.8., 17.00 Uhr )

auf Warteliste Englisch: Stufe B1, ca. ab Lektion 6

(Volkshochschule, ab Di., 30.8., 18.30 Uhr )

Der Kurs richtet sich vor allem an Wiedereinsteiger/-innen sowie alle, die ihre Kenntnisse festigen wollen. Grammatikkenntnisse und Vokabelwissen werden auf motivierende Weise aktiviert und vertieft.

fast ausgebucht Spanisch: Stufe B1, ab Lektion 1

(Volkshochschule, ab Di., 30.8., 20.00 Uhr )

Keine Onlineanmeldung möglich Einbürgerungstest

(Volkshochschule, Fr. 02.09.2022 15:00 - 16:00 Uhr )

Der Einbürgerungstest des Bundesinnenministeriums prüft 33 von insgesamt 310 Fragen zur Demokratie, deutschen Gesellschaft und Geschichte sowie zum Bundesland Schleswig-Holstein. Durch richtiges Ankreuzen von mindestens 17 Antworten können Sie den Test bestehen.

Am Prüfungstermin benötigen Sie einen gültigen Ausweis oder Reisepass!

Eine Anmeldung ist ausschließlich persönlich dienstags und donnerstags während der Öffnungszeiten ( Dienstag & Donnerstag 09:30 - 12:00 Uhr sowie Dienstag 16:00 bis 18:00 Uhr) möglich. Bitte bringen Sie Ihren Ausweis sowie die Gebühr in bar mit.

Keine Onlineanmeldung möglich Vorbereitungskurs Erster allgemeinbildender Schulabschluss

(Volkshochschule, ab Mo., 5.9., 9.00 Uhr )

Dieser Kurs bereitet Sie auf den externen Ersten allgemeinbildenden Schulabschluss vor. Es werden die Stoffgebiete Deutsch, Mathematik, Englisch, Geographie, Wirtschaft und Politik sowie Biologie behandelt. Die Prüfungen werden voraussichtlich im Mai (schriftlich) und im Juni (mündlich) 2022 extern an der Hans-Böckler-Schule durchgeführt.

Voraussetzung:
Aufnahmegespräch / Einstufungstest
Mindestalter 16 Jahre
kein gleichwertiger Abschluss vorhanden oder die externen Prüfungen höchstens 1x nicht bestanden
Vorlage eines Bildungsgutscheins (Ansprechpartner hierzu ist das zuständige Jobcenter bzw. die Arbeitsagentur)

Unterricht: montags bis donnerstags (09:00 bis 13:30Uhr)

Weitere Informationen sowie einen Termin für das Aufnahmegespräch erhalten Sie von Ihrer Ansprechpartnerin Stephanie Steiner unter s.steiner@vhs-neumuenster.de bzw. 04321/7076950

Anmeldung möglich Online-Seminar: Englisch B1/B1+ Vocabulary boost

(Online, ab Mo., 5.9., 18.00 Uhr )

Review, refresh and build on your vocabulary! Communicate in the real world confidently and effectively. We will work on different topics and through interactive exercises help you learn and remember new words.
Voraussetzung: Headset mit Lautsprecher/Mikrofon (z.B. Handykopfhörer mit Mikrofon)

Dieser Kurs findet in Kooperation mit der vhs südost statt. Im Rahmen dieser Kooperation werden Ihr Name sowie Ihre Mailadresse an die vhs Südost weitergegeben. Die Zugangsdaten erhalten Sie vor dem Kursbeginn von der vhs südost.

Dieser Kurs ist nicht ermäßigbar.

freie Plätze Bildungsurlaub Englisch Stufe A2: Review for Life, Work and Travel

(Volkshochschule, ab Mo., 12.9., 9.00 Uhr )

Für Teilnehmenden mit einfachen Vorkenntnissen. Wenn Sie unsicher sind, ob Ihre Vorkenntnisse ausreichen, empfehlen wir Ihnen eine Beratung und Einstufung bei uns.
In dieser Woche wiederholen wir Schritt für Schritt die Grundlagen der Englischen Sprache. Dabei beschäftigen wir uns mit alltäglichen Situationen wie sie uns beispielsweise auf Reisen oder im Beruf begegnen.

Als Bildungsurlaub in Schleswig-Holstein anerkannt, kann aber auch als Intensivkurs gebucht werden.
Anmeldeschluss: 05. September 2022. Sofern noch freie Plätze verfügbar sind, ist eine Anmeldung auch nach Anmeldeschluss möglich.
Es besteht die Möglichkeit das Mittagessen in der hauseigenen Kantine einzunehmen. Getränke und kleine Snacks in der Vor- und Nachmittagspause sind in den Kurskosten enthalten.
Eine Unterbringung im Hostelbereich des Hauses ist ab 48,50 € pro Nacht möglich und kann unter info@kiek-in-nms.de oder 04321 41996-0 separat angefragt werden.

Keine Onlineanmeldung möglich Deutsch: Berufssprachkurs B1 - am Vormittag/ Vollzeit (400UE)

(Volkshochschule, ab Mo., 12.9., 9.00 Uhr )

Zielgruppe:
- Personen, die bei der Agentur für Arbeit arbeitsuchend oder ausbildungssuchend gemeldet sind
- oder Leistungen nach dem SGB II erhalten sowie Auszubildende und Beschäftigte
- Personen, die sich im Anerkennungsverfahren ihres im Ausland erworbenen Berufsabschlusses befinden
- Personen mit Aufenthaltsgestattung bei guter Bleibeperspektive

Zugang:
- Deutschkenntnisse auf dem Niveau A2 nach dem GER verfügen.
- Berechtigung oder Verpflichtung, ausgestellt von der zuständigen Agentur für Arbeit oder dem zuständigen Jobcenter
- Auszubildende und Personen, die sich im Anerkennungsverfahren ihres im Ausland erworbenen Berufsabschlusses befinden, erhalten ihre Berechtigung vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Anmeldung und Einstufungstest:
Bitte fragen Sie uns nach einem Termin zur Beratung, Einstufung und Anmeldung.

Unterrichtszeiten:
12.09.2022 - 22.12.2022 Blockunterricht
23.12.2022 - 08.01.2023 Ferien
09.01.2023 - 15.02.2023 Blockunterricht
17.02.2023 Prüfung

freie Plätze Online-Seminar: Japanisch Stufe A1, Lekt.5-6

(Online, ab Mo., 12.9., 18.00 Uhr )

Manabimashoo!
Animes, Mangas, Teekultur, Kois, Shinto-Tempel, Sushi, Geishas - zu Japan fällt einem vieles ein. Japanisch lernen erscheint uns oft zu aufwendig oder schwierig. Dabei schreckt vor allem schon das Schriftsystem die meisten Menschen ab. Rund 125 Millionen Menschen sprechen Japanisch als Muttersprache, wenige Millionen mehr lernen Japanisch. Der Hype um Japan, seine Kultur und seine Sprache hat aber gerade erst begonnen. Zeit, auf den Zug aufzuspringen.
Der Dozent, Danny Hernández Ríos, hat Germanistik, Romanistik und Slawistik studiert und lehrt seit 2017 an der Volkshochschule Neumünster. Sein Interesse für die Sprachen und Kulturen der Welt ist ungebrochen, so dass er sein Sprachenportfolio ständig erweitert. Seit mehreren Aufenthalten in Ost- und Südostasien ist sein Interesse an asiatischen Sprachen enorm.

Lektionen 5-6

Der Unterricht findet über Zoom statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie von uns rechtzeitig vor dem Kursbeginn.
Der Kurs ist nicht ermäßigungsfähig.

Keine Onlineanmeldung möglich In die Sprache hinein - Wie bahnen wir Sprache im Kita-Alltag

(Volkshochschule, Mi. 14.09.2022 09:00 - 16:00 Uhr )

In den ersten drei Lebensjahren erschließen Kinder sich ihre Umgebungssprache. Die Sprache ihrer Eltern und der Kita. Sie verstehen immer mehr Wörter und sprechen auch irgendwann ihre ersten eigenen Wörter.
Nicht bei allen Kindern geht das gleich schnell und selbstverständlich. In jeder Gruppe treffen wir auf sprachliche Vielfalt. Kinder unterscheiden sich in ihrem Erwerbstempo und in ihrer kommunikativen Persönlichkeit. Sie bringen unterschiedliche sprachliche Erfahrungen und Kompetenzen mit.
Unsere Aufgabe als pädagogische Fachkraft ist es, alle Kinder in die Sprache hinein zu begleiten. Auch die Kinder, die dabei etwas mehr Unterstützung brauchen.
Durch unsere Dialoghaltung und vielfältige sprachliche Inputs im Kita-Alltag unterstützen wir alle Kinder, sich die Sprache zu erobern.

An diesem Tag werden wir uns damit auseinandersetzen was es bedeutet: "Überall steckt Sprache drin!" Wir betrachten zudem verschiedene Methoden und Materialien, die für Kinder besonders hilfreich sind. Theorie zum Spracherwerb wechselt sich ab mit Praxisbeispielen.
Sie bekommen Ideen und Anregungen für ihren pädagogischen Alltag. Und natürlich reflektieren wir die Dialoghaltung und die sprachliche Gestaltung des Alltags.

Anmeldung möglich FEK: Depression - Burnout - oder einfach nur schlecht gelaunt?

(FEK, Patientencafé, Mo. 19.09.2022 19:00 - 21:00 Uhr )

Depression und Burnout sind mittlerweile in der Gesellschaft mehr und mehr bekannt. Dennoch gibt es nach wie vor etliche Vorbehalte, Fragen und Informationsbedarf zu diesem Thema. Der Vortrag soll einen Überblick über die Krankheitsbilder mit ihren unterschiedlichen Symptomen, diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten geben. Der Vortrag wird interaktiv gestaltet sein und wird viel Raum für Fragen bieten.

Sönke von Drathen,
Chefarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Anmeldung möglich FEK: COPD - Was ist das? Wer kann helfen?

(FEK, Patientencafé, Mo. 26.09.2022 19:00 - 21:00 Uhr )

Chronic Obstructive Pulmonary Desease - die chronisch-entzündliche Atemwegsverengung ist mittlerweile häufiger als Asthma, Lungenentzündung und Lungenkrebs zusammen. Was steckt hinter dieser "Volkskrankheit" und welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es? Das Team der Lungenmedizin am FEK erklärt und beantwortet Fragen.

Nannette E. Kummerow, Oberärztin der Medizinischen Klinik-Bereich Pneumologie
Dr. med. Lennart Bartolitius, Oberarzt der Medizinischen Klinik -Bereich Pneumologie, Intensivmediziner
Dr. med. Ingo Lukas Schmalbach, Chefarzt der Klinik für Thoraxchirurgie
Dr. med. Joachim Falcke, Oberarzt der Klinik für Thoraxchirurgie

freie Plätze Bildungsurlaub Englisch Stufe B2: Level-up your English!

(Volkshochschule, ab Mo., 10.10., 9.00 Uhr )

Für Teilnehmende mit (sehr guten) Vorkenntnissen. Wenn Sie unsicher sind, ob Ihre Vorkenntnisse ausreichen, empfehlen wir Ihnen eine Beratung und Einstufung bei uns.
In this course you will actively communicate in English on a Variety of topics. Through interactive exercises, newly learnt vocabulary, expressions and useful phrases will be applied. Grammar will be reviewed as need be. Situation will include: small talk and chatting, various discussions on prominent issues, giving and responding to opinions/advise, politeness in English, and so on.

Als Bildungsurlaub in Schleswig-Holstein anerkannt, kann aber auch als Intensivkurs gebucht werden.
Anmeldeschluss: 03. Oktober 2022. Sofern noch freie Plätze verfügbar sind, ist eine Anmeldung auch nach Anmeldeschluss möglich.
Es besteht die Möglichkeit das Mittagessen in der hauseigenen Kantine einzunehmen. Getränke und kleine Snacks in der Vor- und Nachmittagspause sind in den Kurskosten enthalten.
Eine Unterbringung im Hostelbereich des Hauses ist ab 48,50 € pro Nacht möglich und kann unter info@kiek-in-nms.de oder 04321 41996-0 separat angefragt werden.

freie Plätze Stadtführung entlang der Stolpersteine

(Exkursion, So. 23.10.2022 14:30 - 16:30 Uhr )

Seit 2005 sind im öffentlichen Straßenraum insgesamt 33 "Stolpersteine" in Neumünster verlegt worden. Sie sind Menschen aus unserer Stadt gewidmet, die während des Nationalsozialismus u.a. aus religiösen, rassistischen, weltanschaulichen oder politischen Gründen verfolgt, misshandelt und ermordet wurden. Während dieser ca. zweistündigen Rundtour entlang der in der Innenstadt verlegten Steine wird an sie und damit stellvertretend an alle Opfer erinnert. Im Mai 2021 wurde eine Gedenktafel für jene Sinti und Roma, die am 20. Mai 1940 von Neumünster aus deportiert wurden, im Haart aufgestellt. In zukünftige "Stolpersteintouren" wird dieses Mahnmal mit aufgenommen. Das Projekt "Stolpersteine" wurde vor rund 20 Jahren von dem Kölner Künstler Günter Demnig entwickelt. Bis heute wurden in ganz Europa bereits über 75.000 dieser kleinen Steine verlegt, die in ihrer Gesamtheit ein beeindruckendes Denkmal bilden.

Eine Anmeldung (z. B. info@vhs-neumuenster.de, www.vhs-neumuenster.de) wird bis Mittwoch, 19. Oktober (12:00 Uhr) benötigt.

Anmeldung möglich FEK: Mit Ultraschall gegen kalte Füße?

(FEK, Patientencafé, Mo. 24.10.2022 19:00 - 21:00 Uhr )

Die periphere Gefäßverschlusskrankheit ist eine fortschreitende Form der Atherosklerose, die häufig Gefäße der unteren Extremitäten betrifft. Patienten präsentieren sich typischerweise mit intermittierenden Schmerzen in den Beinen (Schaufensterkrankheit) oder mit Taubheit, Kältegefühl und Müdigkeit in den Füßen. Verengungen der Beinarterien lassen sich gut mit sogenannten Ballonkathetern behandeln. Leider kommt es danach nicht selten zu Wiederverengungen, die erneute Eingriffe erforderlich machen. In seinem Vortrag möchte Prof. Jahnke bewährte und vor allem neue Methoden der minimal-invasiven Behandlung (Ballon-Lithotripsie, Fräsatherektomie) präsentieren.

Prof. Dr. med. Thomas Jahnke, Chefarzt des Instituts für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Seite 1 von 3

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Onlineanmeldung möglich
Keine Onlineanmeldung möglich

Das Buch zum Kurs

Die Lehr- und Arbeitsbücher hält der Buchhandel für Sie bereit. Bitte kaufen Sie sich die Bücher selbst.

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de


Öffnungszeiten vhs-Büro

Montag - Donnerstag: 09:30 - 12:00 Uhr

zusätzlich Dienstag: 16:00 - 18:00 Uhr

in den Schulferien: dienstags und donnerstags, jeweils 10:00 bis 12:00 Uhr

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmende der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS


Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm Frühjahr 2022

Kita-Fortbildungen 2022

 

 

 

 





 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.07.2016


Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal