Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Musik

Seite 1 von 1

freie Plätze Senioren Extra: Das musikalische Dresden im Barockzeitalter

(Stadtbücherei Neumünster, Do. 25.11.2021 15:00 - 17:00 Uhr )

Die sächsische Metropole Dresden, die im "Augusteischen Zeitalter" als die schönste Stadt Deutschlands galt ("Elbflorenz"), ist vor allem durch ihre barocke Architektur und durch ihre bedeutenden Kunstsammlungen berühmt geworden. Die Stadt kann aber auch auf eine reiche musikalische Tradition zurückblicken, der das Barockzeitalter einen ersten glanzvollen Höhepunkt brachte. Da die Stadt in dieser Zeit sowohl architektonisch als auch musikalisch unter starkem italienischen Einfluß stand, hat die damals noch junge Gattung der Oper deutliche Spuren in Dresdens "musikalischer Landkarte" hinterlassen. Beispielhaft sei hier nur auf den aus Bergedorf bei Hamburg stammenden Johann Adolf Hasse (1699-1783) verwiesen, der zusammen mit seiner Frau, der berühmten Sängerin Faustina Bordoni, lange an der Dresdener Hofoper wirkte. Aber auch Heinrich Schütz und die Familie Johann Sebastian Bachs standen mit der Stadt in vielfältiger Beziehung.
Der Vortrag wird mit Hilfe von Bildern und Klangbeispielen einen Einblick in dieses reiche barocke Erbe gewähren.

Eine schriftliche Anmeldung wird bis zum 22. November benötigt. Bitte beachten Sie die gesonderten Hinweise zu Vorträgen auf Seite 4 und die aktuellen Veranstaltungsinformationen unter der entsprechenden Kursnummer auf der Homepage der Volkshochschule (www.vhs-neumuenster.de).

Anmeldung möglich Singen kann jede(r) - Singen für Nicht-Singer

(Volkshochschule, ab Mi., 15.9., 19.00 Uhr )

Aktives Singen ist ein "Gesundheitserreger" - ein Lebenselixier, das heilsame und gesundheitsfördernde Auswirkungen auf Körper, Seele und Geist hat - umso stärker, je mehr wir aus Freude und Spaß, also aus ganzem Herzen, singen. Jeder Mensch ist musikalisch und kann singen! Viele trauen sich nur nicht mehr, ihre Stimme zu erheben, denn: "Ich kann nicht singen, wurde mir schon in der Schule gesagt. Ich habe keine tolle Stimme, da nimmt mich sowieso kein Chor. Ich bin ein Brummer. Ich singe nur unter der Dusche. Singen, das ist aber peinlich!" In diesem Kurs wollen wir es einfach tun - mit viel Spaß gemeinsam singen. Gemäß dem Motto "Es gibt keine falschen Töne, nur Variationen": Lieder aus aller Welt, einstimmig, mehrstimmig, Chants, Mantras laden uns zum Singen ein. Lassen Sie sich ermutigen und singen Sie mit! Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

fast ausgebucht Gitarre spielen für Anfänger*innen

(Volkshochschule, ab Mo., 6.9., 19.30 Uhr )

Gitarre in die Hand nehmen und einen ersten Einstieg ins Gitarre spielen wagen! Vom unmittelbaren Anfang bis zu den ersten Akkorden, hier lernt man alles für unbeschwerte Freude am Gitarre spielen. Tipps zum Saitenstimmen und zur Anschlagtechnik, einfache Melodien, einfache Liedbegleitung und alles, was man sonst noch wissen möchte. Vorkenntnisse werden nicht benötigt, nur Interesse und ein klein wenig Fleiß.

freie Plätze Einfach glücklich sein, so geht`s

(Volkshochschule, Sa. 20.11.2021 10:00 - 17:00 Uhr )

Jeder ist seines Glückes Schmied, besagt ein altes Sprichwort. Aktuelle Erkenntnisse der Positiven Psychologie und der Neurobiologie belegen, dass die menschliche Fähigkeit, Glück zu erfahren, maßgeblich davon abhängt, welchen Denkmustern wir verhaftet sind und ob wir diesen Denkmustern positive Gefühle folgen lassen. Wahres Glück ist weitestgehend unabhängig von äußeren Faktoren wie Besitz, Aussehen oder Gesundheit. Es kommt aus dem Inneren. Ziel dieses Kurses ist es, das persönliche Glückspotential kennenzulernen, um Glück als Grundgefühl des Lebens zu mehren. Seminarinhalte dieses Seminars sind u.a.: Positives Denken, Klopftechniken, kleine Yoga- und Lachyogaübungen, Achtsamkeitsübungen.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Onlineanmeldung möglich
Keine Onlineanmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de


Öffnungszeiten vhs-Büro

Montag - Donnerstag: 09:30 - 12:00 Uhr

zusätzlich Dienstag: 16:00 - 18:00 Uhr

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmende der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS

 

 

 

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm Herbst 2021

Kita-Fortbildungen 2021

 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.07.2016


 

 

 

 

 

 

Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal