Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur >> Genuss & Kultur

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Whisky: Hidden gems - verborgene Schätze

(Volkshochschule, Fr. 03.03.2023 19:30 - 21:45 Uhr )

Whiskys oder Brennereien, die mal nicht so bekannt und deren Whiskys eher selten sind. Versteckte Serien und Abfüller, die aber hochwertig und zuverlässig produzieren. Wie werden die Regeln und Gesetze ausgelegt oder wo sind die Perlen der Großproduzenten? Wir wollen einiges entdecken und daraus natürlich auch was lernen.
Anhand von sieben Beispielen aus der Whiskywelt sind wir kreuz und quer, aber immer hochklassigen und interessant unterwegs. Auch Japan ist wieder dabei.

Mindestalter: 18 Jahre. Autofahrer mögen berücksichtigen, dass am Abend ca. sechs Whiskys verkostet werden.

freie Plätze Wenn Salate zu schade für die Kaninchen werden

(Gemeinschaftsschule Faldera, Sa. 29.04.2023 10:00 - 13:00 Uhr )

Man denkt Salat ist langweilig und schmeckt immer gleich? Dieser Tag bietet die Möglichkeit, sich an diverse Blattsalate ranzutrauen und für jeden das passende Dressing zu finden - leicht, lecker und vielleicht manchmal ungewöhnlich.

freie Plätze Alternativen für den perfekten Grillabend: bunte, leichte, leckere Beilagen

(Gemeinschaftsschule Faldera, Fr. 23.06.2023 17:00 - 20:00 Uhr )

Grillen geht immer. Doch muss es immer standardmäßig Fleisch und Wurst sein und was gibt es eigentlich dazu? Alternativen und gesunde Beilagen stehen im Fokus dieses Kochabends und machen Lust auf ein bisschen Abwechslung bei diesem schönen sommerlichen Ereignis.

auf Warteliste Zauber der arabischen Küche

(Gemeinschaftsschule Faldera, Fr. 24.03.2023 17:30 - 21:30 Uhr )

Als arabische Küche bezeichnet man nicht nur die Kochtraditionen der arabischen Halbinsel, sondern die Küchen im gesamten Nahen Osten. Diese ist geprägt von einer Vielzahl Gewürze: wir verfeinern unsere Speisen mit aromatischen Kräutern und Gewürzen von Koriander über Minze und Zitronen(schale) bis zum Zimt und vielem mehr. Natürlich darf auch "Knobi" nicht fehlen. Abgerundet wird die Tafel mit Naschwerk aus 1001 Nacht. Wechselseitiges Probieren und Kommunizieren während des Kochens ist erwünscht und fördert nicht nur das geschmackliche Erleben, sondern auch den Sinn fürs Experimentieren und Kommunizieren. Es erwartet Sie ein geschmackvoller Abend mit orientalischen Gerichten, netten Menschen und Gesprächen sowie Erfahrungsaustausch in und über die Küche.

auf Warteliste Georgische Küche

(Gemeinschaftsschule Faldera, Fr. 24.02.2023 17:30 - 21:30 Uhr )

Sie gilt aktuell als "Trendküche", und das aus gutem Grunde: Sie ist erfrischend anders. Und sie ist zu uns gekommen, um (hoffentlich) zu bleiben. Dieser Kurs möchte die Neugier auf die zahlreichen kulinarischen Köstlichkeiten des Landes lenken. Die georgische Küche zeichnet sich vor allem durch ihre Vielseitigkeit, Qualität und Kreativität aus. Neben Fleisch, Gemüse, Obst, sorgt u. a. die Verwendung von Walnüssen und Granatäpfeln für Abwechslung und Eigenständigkeit der Gerichte. Es finden sich auch eine Vielzahl vegetarischer georgischer Gerichte, die in diesem Kurs besonders berücksichtigt werden. Essen spielt in der georgischen Kultur übrigens eine große Rolle. Häufig wird gemeinsam in größeren Gruppen gespeist. Diese besondere Form des Festessens, bei der der ganze Tisch voller Leckereien ist, wird in Georgien "Supra" genannt und folgt dabei besonderen Riten. Freuen Sie sich auf einen interessanten kulinarischen Abend mit Hintergrundinformationen.
Wechselseitiges Probieren und Kommunizieren während des Kochens ist erwünscht fördert nicht nur das geschmackliche Erleben, sondern auch den Sinn fürs Experimentieren und kommunizieren.

freie Plätze Sommerlich leicht kochen (Lebenshilfekurs)

(Gemeinschaftsschule Faldera (GeFa), ab Do., 8.6., 18.00 Uhr )

Wer Lust und Spaß am Kochen hat, kann in diesem Kurs einfache Anleitungen ausprobieren. Die ausgewählten Rezepte sind auf den Sommer abgestimmt. Sie können leicht erlernt und Zuhause nachgemacht werden. Selbstverständlich werden wir zum jeweiligen Ende eines Kursabends unsere Produkte gemeinsam verspeisen.

Eine Bewertung der Durchführbarkeit erfolgt ggf. auf der für den geltenden Zeitraum gültigen Hygieneverordnung.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Onlineanmeldung möglich
Keine Onlineanmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de



Öffnungszeiten vhs-Büro

Montag - Donnerstag: 09:30 - 12:00 Uhr
zusätzlich Dienstag: 16:00 - 18:00 Uhr

 

 

 

 

 

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmende der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm Frühjahr 2023

Kita-Fortbildungen 2023

 

 

 

 





 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.09.2022


Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal