Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Das musikalische Dresden im Barockzeitalter Vortrag mit Klangbeispielen und Bildern In Kooperation mit der Stadtbücherei Neumünster


Zu diesem Kurs


Die sächsische Metropole Dresden, die im "Augusteischen Zeitalter" als die schönste Stadt Deutschlands galt ("Elbflorenz"), ist vor allem durch ihre barocke Architektur und durch ihre bedeutenden Kunstsammlungen berühmt geworden. Die Stadt kann aber auch auf eine reiche musikalische Tradition zurückblicken, der das Barockzeitalter einen ersten glanzvollen Höhepunkt brachte. Da die Stadt in dieser Zeit sowohl architektonisch als auch musikalisch unter starkem italienischen Einfluß stand, hat die damals noch junge Gattung der Oper deutliche Spuren in Dresdens "musikalischer Landkarte" hinterlassen. Beispielhaft sei hier nur auf den aus Bergedorf bei Hamburg stammenden Johann Adolf Hasse (1699-1783) verwiesen, der zusammen mit seiner Frau, der berühmten Sängerin Faustina Bordoni, lange an der Dresdener Hofoper wirkte. Aber auch Heinrich Schütz und die Familie Johann Sebastian Bachs standen mit der Stadt in vielfältiger Beziehung.
Der Vortrag wird mit Hilfe von Bildern und Klangbeispielen einen Einblick in dieses reiche barocke Erbe gewähren.

Eine schriftliche Anmeldung wird bis zum 22. November benötigt. Bitte beachten Sie die gesonderten Hinweise zu Vorträgen auf Seite 4 und die aktuellen Veranstaltungsinformationen unter der entsprechenden Kursnummer auf der Homepage der Volkshochschule (www.vhs-neumuenster.de).

Kursnr.: BS20042V
Kosten: 8,00 € , >65 Jahre: 6,00 €


Termin(e)

Do. 25.11.2021

Wochentage: Do.

Uhrzeit: 15:00 - 17:00


Verfügbarkeit

Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen


Kursort(e)

Wasbeker Str. 14-20
24534 Neumünster
Stadtbücherei Neumünster

Dozent(en)

Dr. Gero Ehlert

Zurzeit kein Angebot

leider kein Bild von Dr. Gero Ehlert

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Onlineanmeldung möglich
Keine Onlineanmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de


Öffnungszeiten vhs-Büro

Montag - Donnerstag: 09:30 - 12:00 Uhr

zusätzlich Dienstag: 16:00 - 18:00 Uhr

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmende der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS





Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm Herbst 2021

Kita-Fortbildungen 2021

 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.07.2016


 

 

 

 

 

 

Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal