Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Sprachen >> weitere Fremdsprachen >> Rumänisch

Rumänisch

Einstufungstests für viele Sprachen sowie allgemeine Informationen finden Sie hier.

Seite 1 von 1

In diesem Kurs tauchen Sie ein in die Welt der Sprachen. Wie hängen die Sprachen der Welt miteinander zusammen? Was haben Sie gemeinsam und was unterscheidet sie? Woher kommt das griechische Alphabet, woher das kyrillische? Was unterscheidet Albanisch so von anderen europäischen Sprachen? Was spricht man in Grönland? Wie sind eigentlich Türkisch, Thai und Tagalog aufgebaut? Was ist überhaupt Tagalog? Welches ist die am leichtesten und welche die am schwierigsten zu erlernende Sprache.

Dieser Kurs ist etwas für alle Sprachfans, Tüftler und Interessierte. Wir lernen Schriften, Wörter, Grammatiken und vieles mehr. Ein Sprachkurs der besonderen Art.

Im zweiten Kursteil beschäftigen wir uns unter anderem mit semitischen Sprachen, Minderheitensprachen in Europa, keltischen Sprachen wie dem Gälischen und dem Schottischen, dem Vietnamesischen als einsilbige Sprache, Kreolsprachen aus dem Französischen, dem Spanischen und dem Portugiesischen
und der Bahasa Indonesia.

Der Unterricht findet über Zoom statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie von uns rechtzeitig vor dem Kursbeginn.
Der Kurs ist nicht ermäßigungsfähig.

Anmeldung möglich Online-Seminar: 5in1 Romanische Sprachen, Teil 2

(Online, ab Mo., 12.12., 16.00 Uhr )

In diesem Kurs lernen Sie die fünf großen romanische Sprachen Spanisch, Italienisch, Französisch, Portugiesisch und Rumänisch. Sie lernen Gemeinsamkeiten und Unterschiede kennen und üben die Sprachen im Kopf zu trennen. Vorkenntnisse in einer oder mehreren Sprachen sind kein Problem. Bitte besuchen Sie die Informationsveranstaltung am 12.09., wenn Sie bisher noch keinen 5in1 Kurs besucht haben, um den Aufbau und Ablauf des Kurses kennenzulernen.

Der Dozent, Danny Hernández Ríos, hat Germanistik, Romanistik und Slawistik studiert und lehrt seit 2017 an der Volkshochschule Neumünster. Sein Interesse für die Sprachen und Kulturen der Welt ist ungebrochen, so dass er sein Sprachenportfolio ständig erweitert. Seit 2020 unterrichtet er auch Kurse in denen mehrere Sprache parallel unterrichtet werden, entwickelt das Konzept weiter und schreibt an einem eigenen Lehrbuch.

Lehrmaterial über die Kursleitung.

Der Unterricht findet über Zoom statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie von uns rechtzeitig vor dem Kursbeginn.
Der Kurs ist nicht ermäßigungsfähig.

Anmeldung möglich Online-Seminar: 5in1 Romanische Sprachen, Teil 4

(Online, ab Mi., 7.12., 16.30 Uhr )

In diesem Kurs lernen Sie die fünf großen romanische Sprachen Spanisch, Italienisch, Französisch, Portugiesisch und Rumänisch. Sie lernen Gemeinsamkeiten und Unterschiede kennen und üben die Sprachen im Kopf zu trennen. Vorkenntnisse in einer oder mehreren Sprachen sind kein Problem. Bitte besuchen Sie die Informationsveranstaltung am 12.09., wenn Sie bisher noch keinen 5in1 Kurs besucht haben, um den Aufbau und Ablauf des Kurses kennenzulernen.

Der Dozent, Danny Hernández Ríos, hat Germanistik, Romanistik und Slawistik studiert und lehrt seit 2017 an der Volkshochschule Neumünster. Sein Interesse für die Sprachen und Kulturen der Welt ist ungebrochen, so dass er sein Sprachenportfolio ständig erweitert. Seit 2020 unterrichtet er auch Kurse in denen mehrere Sprache parallel unterrichtet werden, entwickelt das Konzept weiter und schreibt an einem eigenen Lehrbuch.

Lehrmaterial über die Kursleitung.

Der Unterricht findet über Zoom statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie von uns rechtzeitig vor dem Kursbeginn.
Der Kurs ist nicht ermäßigungsfähig.

freie Plätze Online-Seminar: Rumänisch Stufe A1, Lekt.5-6

(Online, ab Fr., 13.1., 16.00 Uhr )

Sa învatam!
Seit 2007 ist Rumänien Teil der Europäischen Union und die rumänische Sprache eine ihrer Arbeitssprachen. Rund 30 Millionen Menschen in Rumänien, der Republik Moldau und vielen Grenzgebieten in der Ukraine, Ungarn, Serbien und Bulgarien sprechen und/oder verstehen die wohl urtümlichste romanische Sprache. Einflüsse aus den slawischen Sprachen, aber auch aus dem Deutschen, Französischen und Albanischen haben ihren Wortschatz nachhaltig geprägt. Und mindestens ebenso bunt ist die Kultur des Landes zwischen Donau, Karpaten, Walachei und Schwarzem Meer.
Der Dozent, Danny Hernández Ríos, hat Germanistik, Romanistik und Slawistik studiert und lehrt seit 2017 an der Volkshochschule Neumünster. Sein Interesse für die Sprachen und Kulturen der Welt ist ungebrochen, so dass er sein Sprachenportfolio ständig erweitert. 2018 konnte er Land und Sprache an der West-Universität in Timi?oara, Rumänien kennen und lieben lernen.

Der Unterricht findet über Zoom statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie von uns rechtzeitig vor dem Kursbeginn.
Der Kurs ist nicht ermäßigungsfähig.

Anmeldung möglich Online-Seminar: Rumänisch Stufe A2, Teil 1

(Online, ab Fr., 25.11., 17.30 Uhr )

Sa învatam!
Seit 2007 ist Rumänien Teil der Europäischen Union und die rumänische Sprache eine ihrer Arbeitssprachen. Rund 30 Millionen Menschen in Rumänien, der Republik Moldau und vielen Grenzgebieten in der Ukraine, Ungarn, Serbien und Bulgarien sprechen und/oder verstehen die wohl urtümlichste romanische Sprache. Einflüsse aus den slawischen Sprachen, aber auch aus dem Deutschen, Französischen und Albanischen haben ihren Wortschatz nachhaltig geprägt. Und mindestens ebenso bunt ist die Kultur des Landes zwischen Donau, Karpaten, Walachei und Schwarzem Meer.
Der Dozent, Danny Hernández Ríos, hat Germanistik, Romanistik und Slawistik studiert und lehrt seit 2017 an der Volkshochschule Neumünster. Sein Interesse für die Sprachen und Kulturen der Welt ist ungebrochen, so dass er sein Sprachenportfolio ständig erweitert. 2018 konnte er Land und Sprache an der West-Universität in Timi?oara, Rumänien kennen und lieben lernen.

Der Unterricht findet über Zoom statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie von uns rechtzeitig vor dem Kursbeginn.
Der Kurs ist nicht ermäßigungsfähig.

freie Plätze Online-Seminar: Rumänisch Stufe A2, Teil 2

(Online, ab Fr., 27.1., 14.30 Uhr )

Sa învatam!
Seit 2007 ist Rumänien Teil der Europäischen Union und die rumänische Sprache eine ihrer Arbeitssprachen. Rund 30 Millionen Menschen in Rumänien, der Republik Moldau und vielen Grenzgebieten in der Ukraine, Ungarn, Serbien und Bulgarien sprechen und/oder verstehen die wohl urtümlichste romanische Sprache. Einflüsse aus den slawischen Sprachen, aber auch aus dem Deutschen, Französischen und Albanischen haben ihren Wortschatz nachhaltig geprägt. Und mindestens ebenso bunt ist die Kultur des Landes zwischen Donau, Karpaten, Walachei und Schwarzem Meer.
Der Dozent, Danny Hernández Ríos, hat Germanistik, Romanistik und Slawistik studiert und lehrt seit 2017 an der Volkshochschule Neumünster. Sein Interesse für die Sprachen und Kulturen der Welt ist ungebrochen, so dass er sein Sprachenportfolio ständig erweitert. 2018 konnte er Land und Sprache an der West-Universität in Timi?oara, Rumänien kennen und lieben lernen.

Der Unterricht findet über Zoom statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie von uns rechtzeitig vor dem Kursbeginn.
Der Kurs ist nicht ermäßigungsfähig.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Onlineanmeldung möglich
Keine Onlineanmeldung möglich

Hinweis

Die vhs ist kein Ort für Therapie. In einigen Veranstaltungen können Sie verschiedene Heilverfahren z.T. auch praktisch kennenlernen - dies dient nur der Information oder der Hilfe zur Selbsthilfe und kann weder eine Behandlung ersetzen noch zum Behandeln anderer befähigen.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob ein Kurs für Sie geeignet ist, bieten wir Ihnen im Vorfeld individuelle Beratung an, ggf. sollten Sie, wenn Sie sich in Behandlung befinden, mit Ihrer Therapeutin/Ihrem Therapeuten über die Teilnahme an diesem Kurs sprechen.

In unseren Kursen sind Sie für sich selbst verantwortlich und bestimmen selber Ihre Grenzen.

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de


Öffnungszeiten vhs-Büro

Montag - Donnerstag: 09:30 - 12:00 Uhr

zusätzlich Dienstag: 16:00 - 18:00 Uhr

in den Schulferien: dienstags und donnerstags, jeweils 09:30 bis 12:00 Uhr

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmende der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS


Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm Herbst 2022

Kita-Fortbildungen 2023

 

 

 

 





 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.09.2022


Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal