Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft und Leben >> Kommunikation/Psychologie

Seite 1 von 1

freie Plätze Junghundezeit & Pubertät - Wenn die Hormone Achterbahn fahren

(Volkshochschule, Fr. 31.03.2023 19:00 - 20:30 Uhr )

Bis vor kurzem war der eigene Hund noch ein niedliches Fellknäuel, das sich vorbildlich benommen hat und der Streber in der Hundeschule war. Und plötzlich, über Nacht ist aus dem süßen "Rudi" ein halbstarker "Raudi" geworden, der nicht nur seinen Namen vergessen hat, sondern auch nicht mehr weiß, was das Signal Hier oder Fuss bedeutet. Der scheinbar jedes Benehmen gegenüber Artgenossen verlernt hat und einen täglich wahnsinnig macht. Warum während der Pubertät die Hormone Achterbahn fahren, wie man damit umgeht und ob eine Kastration währen dieser Phase wirklich hilft, erfährst Du während des Vortrags mit Hundeexperte Marc Lindhorst. Wir schauen uns die hormonellen Vorgänge und Umbauarbeiten im pubertären Hundehirn an, erörtern, warum Dein Hund gerade so ist, wie er ist und wie man in diesem Lebensabschnitt am besten mit dem Hund umgeht.

Eine schriftliche Anmeldung (z. B. info@vhs-neumuenster.de, www.vhs-neumuenster.de) wird bis Dienstag, 28. März (12:00 Uhr) erbeten.

freie Plätze Aufräumen macht glücklich

(Volkshochschule, Mi. 15.03.2023 17:00 - 19:00 Uhr )

Kennen Sie das auch? Unaufgeräumte Zimmer, vollgestopfte Schränke, Regale und Keller. Ob bei der Arbeit oder zuhause. Sie wollen schon lange aufräumen und sich von überflüssigen Dingen trennen, bleiben aber oft in der Blockade stecken und finden nicht die Energie einfach anzufangen. In diesem Seminar werden Techniken gezeigt, wie man aus der Blockade herauskommt und mit einfachen Hilfsmitteln über jeden Gegenstand entscheiden kann.

freie Plätze Schreibtisch aufräumen leicht gemacht!

(Volkshochschule, ab Di., 14.2., 17.00 Uhr )

Ob zuhause oder im Büro, die eigenen Papiere sind für viele von uns eine ständige Quelle von Ärgernissen - verstreut und unsortiert, unvollständig und chaotisch wachsen sie uns über den Kopf. Hier lernt man, wie einfache Ordnungssysteme angelegt werden und man sich von überflüssigem Papierkram befreit.

freie Plätze Bildungsurlaub NLP

(Volkshochschule, ab Mo., 4.12., 9.00 Uhr )

Das Neuro-Linguistische Programmieren (NLP) ist eine professionelle Kommunikationsmethode, die in den 70er Jahren entstand und seither kontinuierlich weiterentwickelt wurde. Die Methoden sind grundlegend systemisch sowie ziel- und lösungsorientiert. Der Aufbau und die Aufrechterhaltung einer guten Beziehungsebene sind Grundlage jeder gelungenen Kommunikation. Die Fähigkeit sich auf Gesprächspartner wertschätzend einzustellen und in Kommunikationsprozessen zu führen sind wesentliche Faktoren für zielorientiertes Handeln. Mit den NLP-Werkzeugen können Sie Ihre Wahrnehmung und Körpersprache schulen und trainieren und damit andere Menschen besser verstehen und gezielter auf sie einzugehen. Die Einnahme unterschiedlicher Wahrnehmungspositionen ermöglicht Ihnen ein tieferes Verständnis und eröffnet Ihnen neue Handlungsmöglichkeiten in den verschiedensten Kommunikationsprozessen. Dieses Grundlagenseminar führt in die Methodik und die Basiswerkzeuge des NLP ein, die für eine erfolgreiche Kommunikation mit sich und anderen erforderlich sind. Die Seminarinhalte werden Schritt für Schritt erklärt, in lernenden Beispielen vorgeführt, in Kleingruppen praktisch geübt und der Erfolg gemeinsam ausgewertet und reflektiert. Der Bildungsurlaub ist so aufgebaut, dass er den inhaltlichen Anforderungen des "NLP-Basic" des DVNLP entspricht. Für die Erlangung des entsprechenden Zertifikates ist ein zusätzlicher Seminartag erforderlich, da der notwendige Stundenumfang im Rahmen des Bildungsurlaubes nicht erreicht werden kann. Ferner ist er als Basisseminar für den Einstieg in Practitioner-Ausbildung nach den Richtlinien des DVNLP geeignet.

Als Bildungsurlaub in Schleswig-Holstein anerkannt, kann aber auch als Intensivkurs gebucht werden.
Anmeldeschluss: 17. November 2023. Eine kostenfreie Stornierung ist nur bis zum Anmeldeschluss möglich. Sofern noch freie Plätze verfügbar sind, kann eine Anmeldung auch nach Anmeldeschluss noch erfolgen. Es besteht die Möglichkeit das Mittagessen in der hauseigenen Kantine einzunehmen sowie Getränke und kleine Snacks zu erwerben. Eine Unterbringung im Hostelbereich des Hauses ist ab 60,00 € pro Nacht möglich und kann unter info@kiek-in-nms.de oder 04321 41996-0 separat angefragt werden.

freie Plätze Mit Achtsamkeit und Meditation gestärkt durch die Krise

(Volkshochschule, ab Sa., 29.4., 10.30 Uhr )

Bewusst Leben durch Achtsamkeit:
Achtsamkeit ist eine wirkungsvolle Praktik, um auch in Krisenzeiten präsent und geerdet zu bleiben. Mit Achtsamkeitsübungen und Meditation stehen uns Methoden zur Verfügung, fokussiert zu sein, auch in stressigen Situationen Ruhe zu bewahren und sich darüber zu stabilisieren. Indem wir bewusst leben mit Achtsamkeit kann es gelingen, sorgsam mit uns umzugehen und den Anforderungen des Alltags gewachsen zu sein.

Momentan stolpern wir von einer Krise in die nächste. In der Pandemie Sorge um uns selbst und die Gesundheit der Liebsten, Klimakrise mit Extremwetter, Energieknappheit durch den Krieg in der Ukraine, Existenzsorgen durch steigende Preise und Inflation. Hinzu kommen oft noch Überforderung, Stress und persönliche Probleme - all das belastet sehr. Umso wichtiger, in Krisenzeiten gut für sich zu sorgen, Widerstandkraft und Immunsystem zu stärken und die Gesundheit zu erhalten. Indem wir mehr Bewusstheit in unser Leben bringen, lässt sich die Wahrnehmung schulen und vorhandene Ängste und Unsicherheiten durch bewusstes, achtsames Handeln unterstützen. Gelingen kann dies, indem wir uns an den Grundhaltungen der Achtsamkeit orientieren, Rituale z.B. in Form von Dankbarkeit und kleinen Meditationen als Quelle der Ruhe in den Tag mit einbauen und dies zur Routine werden lassen. An diesem Wochenende wird es neben einem groben Überblick der sieben Grundhaltungen von Achtsamkeit kurze Besinnungsmomente geben, Raum für Erfahrungsaustausch, Tipps zur Selbstfürsorge, sowie kleine Meditationen und behutsame Begegnungen mit Achtsamkeit.

freie Plätze Mit Leichtigkeit zur gelingenden Kommunikation

(Volkshochschule, Sa. 18.03.2023 09:00 - 13:00 Uhr )

Was kann ich tun, um Kommunikation ohne Druck möglichst für alle Beteiligten zielführend zu gestalten, um Missverständnissen vorzubeugen, Menschen einzubeziehen und Anliegen sympathisch und empathisch anzubringen? Sie werden Ihr Bewusstsein für Kommunikationsprozesse schärfen, eigene Kommunikationsmuster erkennen und mit mehr Vertrauen in Ihre Kommunikation gehen. Das Seminar richtet sich an alle, die ihre Kommunikation bewusster und mit Freude im Beruf und Alltag gestalten möchten.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Onlineanmeldung möglich
Keine Onlineanmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de



Öffnungszeiten vhs-Büro

Montag - Donnerstag: 09:30 - 12:00 Uhr
zusätzlich Dienstag: 16:00 - 18:00 Uhr

 

 

 

 

 

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmende der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm Frühjahr 2023

Kita-Fortbildungen 2023

 

 

 

 





 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.09.2022


Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal