Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Berufliche Bildung und EDV >> KiTa-Programm

Seite 1 von 1

Keine Onlineanmeldung möglich Grenzüberschreitende Elternkontakte in der Kita zielführend gestalten

(Volkshochschule, Do. 10.11.2022 09:00 - 16:00 Uhr )

Manchmal stellen Eltern lautstark Forderungen, die nicht zum Kita-Konzept passen, nutzen Elternabende
als Bühne benutzen oder führen engagiert Elternstammtische anführen, die sich auch mit Hilfe sozialer
Medien verselbstständigen. Andere Familien benötigen Hilfe, evtl. steht auch der Verdacht auf
Kindeswohlgefährdung im Raum. Auch alltägliche Situationen und Entwicklungsgespräche können zu
Unverständnis, Ärger und Wut führen. Für Fachkräfte ist es eine tägliche Herausforderung, dennoch mit
den Eltern im Kontakt zu bleiben, Gespräche auf Augenhöhe zu führen und gemeinsame Handlungsziele
zu vereinbaren.
-Erste- Hilfe- Strategien bei Konfliktgesprächen
-Elterngespräche beim Verdacht auf Kindeswohlgefährdung
-Nein- sagen: eigene und fremde Grenzen schützen
-Zielorientiert handeln: den gemeinsamen Nenner entdecken und nutzen
-Analyse von Fallbeispielen der Teilnehmer:innen

freie Plätze Medien sind überall

(Volkshochschule, ab Di., 25.10., 10.00 Uhr )

Medien im Kindergartenalter sind ein schwieriges Thema - wie möchten Sie sich dazu positionieren? Chance oder Gefahr?

Kinder wachsen mit Medien auf - als "Zeitfresser" und elektronische Babysitter, manchmal als Spiel- und Lernplattform und ab und zu als Werkzeug für kleine kreative Gestaltungen und zur Kommunikation mit Oma/Opa und dem Rest der Welt.

Wir bilden Sie fort - mit und ohne Bildschirme - zu Mediensorgen und praktischen Methoden, zur Reflexion des Familienalltags und zur Beschäftigung mit Medien in der Kita - praxisnah, nicht überfordernd, sondern fördernd.

In der Ausbildung finden Sie Mediengestaltung und Beratung zu Kinderschutzthemen, viel Ausprobieren und konkrete Elemente auch für die Arbeit mit Eltern - "Medien sind überall" ist erprobt und landesweit bewährt.


Modul 1: Medien in Gespräch und Spiel (25.10.2022)
Aktuelle Mediennutzung / Rolle der Medien im Kindesalter / Medienverhalten aufgreifen / Stromlose Medienpädagogik / Wahrnehmung schulen durch Medien / Warum Medienarbeit in Kita und Hort?

Modul 2: Fotos / Trickfilm (01.11.2022)
Bildsprache / Fotoprojekte , Fotostory, Foto-Apps / Urheberrecht und Recht am eigenen Bild / Stop Motion mit Lego und Playmobil / Legeanimation

Modul 3 Audio / Video (08.11.2022)
Wahrnehmung von TV, Film & YouTube, Werbung /
Filmtricks / / Interviews und Umfragen mit Kamera und Mikrofon / Kinderradio, Hörspiele und Sprachförderung / Videokonferenzen

Modul 4 Handy & Tablet / Games / Social Media (15.11.2022)
Apps für Kinder und der Einsatz in Kita und Hort / Datenschutz, Altersfreigaben, Kostenfallen / Games-Erpobung und kreative Nutzung / Coding / Mein erstes Smartphone

Modul 5 Medienkonzept / Technisches und Rechtliches / Elternarbeit (29.11.2022)
Refl ektion der Projektphase, Herangehensweise / Projektplanung / technische und rechtliche Fragen
zu Geräte- und Internetnutzung, Digitalisierung vs. Medienbildung / Elternberatung

Neben den angegebenen Terminen findet in der Projektphase (21.11. - 25.11.2022) ein Onlinetermin zum individuellen Projekt, sowie zur Verwendung von Videokonferenzen in Kita & Hort statt. Der Termin wird in der Gruppe abgesprochen. Für die Teilnahme an der Fortbildung sind PC- & Tablet - Grundkenntnisse erforderlich. Technische Voraussetzungen: Ein Zugang zu PC und/oder Tablet und Internet ist notwendig.
Sollte hier technische Unterstützung notwendig sein, steht der Offene Kanal mit Leihgeräten zur Verfügung. Für die Arbeit mit Medien in der Kita gibt es die Möglichkeit, ein Tablet auszuleihen.

Diese Fortbildung ist ausschließlich als Gesamtveranstaltung buchbar. Nach Teilnahme an allen sechs Modulen (insbesondere der Projektphase) stellen OKSH und vhs gemeinsam ein Zertifikat aus.

Keine Onlineanmeldung möglich Anpassungsqualifikation - Basisqualifikation für Kita Zweikräfte

(Volkshochschule, ab Do., 27.10., 9.00 Uhr )

Der Fachkräftemangel an Kitas in SH ist unbestritten. In diesem Zusammenhang hat das Land SH dazu eine aktualisierte Verordnung herausgegeben, welche Quereinsteiger*innen verschiedener (Gesundheits-)Berufsgruppen ab 2022 die Möglichkeit gibt, mit einer 480 UE Qualifikation als Erst- oder Zweitkraft gemäß PQVO eingesetzt zu werden. Seit Ende Mai 2022 ist dies auch für Kräfte als Zweitkraft möglich sein, die bereits 5 Jahre (befristet bis 31-08-2026) und länger in der Kita eingesetzt wurden im Rahmen von Zweitkräften.

Im Zentrum der 480 UE Anpassungsqualifizierung steht eine an den Volkshochschulen angebotene Basisqualifizierung von 400 UE in 8 Präsenz-Wochen. Das inhaltliche Curriculum orientiert sich an der Inhaltsübersicht zur Qualitätssicherung im Rahmen frühkindlicher Bildung des Landes Schleswig-Holstein (für Personen §4 Nr.4 PQVO) und deckt somit alle relevanten Bereiche ab.
Modul 1 Berufserkundung - 100 UE
Modul 2 Kommunikation/Interaktion - 80 UE
Modul 3 Organisation/Recht – 60 UE
Modul 4 Prozesse/Dokumentation – 100 UE
Modul 5 Teamarbeit - 20 UE
Modul 6 Gesundheitsprävention - 20 UE
Abschlusskolloquium inkl. Auswertung - 20 UE

Zum Ende der Maßnahme erfolgt ein Abschlusskolloquium. Nach erfolgreicher Realisierung stellt die Volkshochschule ein Zertifikat aus. Die endgültige Anerkennung erfolgt daraufhin durch den über Träger der öffentlichen Jugendhilfe.
Zielgruppe: mind. fünfjährige päd. Tätigkeit in einer Kindertagesstätte

Start Termin 27.10.2022
01.11.-04-11.2022
21.11.-25.11.2022
12.12.-16.12.2022
16.01.-20.01.2023
06.02.-10.02.2023
20.02.-24.02.2023
27.03.-31.03.2023
24.04.-28.04.2023

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Onlineanmeldung möglich
Keine Onlineanmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Neumünster

Kiek in! Anstalt öffentlichen Rechts der Stadt Neumünster
Gartenstraße 32
24534 Neumünster

Tel.: 04321 70769-0
Fax: 04321 41996-99
E-Mail: info@vhs-neumuenster.de


Öffnungszeiten vhs-Büro

Montag - Donnerstag: 09:30 - 12:00 Uhr

zusätzlich Dienstag: 16:00 - 18:00 Uhr

in den Schulferien: dienstags und donnerstags, jeweils 09:30 bis 12:00 Uhr

Parkplatz

Die Zufahrt zu unserem Parkplatz befindet sich in der Wittorfer Straße 63 - für Teilnehmende der VHS kostenlos.

Anfahrtskizze als PDF

Bus

Buslinie 12 Neumünster-Padenstedt, Haltestelle Kiek in/VHS


Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm Herbst 2022

Kita-Fortbildungen 2022

 

 

 

 





 

Teilnahmebedingungen, Benutzungs- und Entgeltordnung für die Volkshochschule (Satzung) gültig ab 01.09.2022


Kiek in!
VHS Schleswig-Holstein
Kursportal